Anonim

X-Factor 2017: Alles bereit für das Finale

Das lang erwartete Finale (Ehrengast: Ed Sheeran) ist vorbei. In der gestrigen Folge vom 14. Dezember wurde der Gewinner unter den Finalisten ausgewählt. Nach dem Ausschluss des Ros im Halbfinale kämpften Lorenzo Licitra und Enrico Nigiotti von Mara Maionchis Team um den ersten Podiumsplatz, die Maneskin unter Manuel Agnelli und Samuel Storm unter Fedez. Von allen Richtern blieb nur Levante mit trockenem Mund, der unterwegs alle Mädchen in seinem Team verlor, darunter auch Rita Bellanza, die erste Favoritin des Talents. Alle Sänger, ausgeschlossen oder nicht, waren die Protagonisten angesehener unveröffentlichter Werke (und verwandter Videoclips) … wer hat gewonnen?

Lesen Sie auch:

  • Wer hat den X-Factor 2017 gewonnen?
  • X Factor 2017: Zeugnisse und Endnoten

Image

X-Factor 2017: Was uns in der letzten Folge erwartet

Das Finale der elften italienischen Ausgabe von X-Factor wurde live vom Mediolanum Forum in Mailand übertragen . Nach einer Sonderausgabe des Ante Factor war der erste Lauf des Abends den Duetten der Teilnehmer mit James Arthur gewidmet, dem englischen Singer-Songwriter und Gewinner der englischen Ausgabe des Programms im Jahr 2012. Aus den Duetten gingen nur drei hervor, die sich in der zweiten Runde mit einem Medley ihrer in den letzten Monaten präsentierten Songs herausforderten. Zu diesem Zeitpunkt blieben die beiden Superfinalisten im Rennen und spielten alles für die Präsentation der unveröffentlichten Strecken . Wer hat gewonnen?

Final X-Factor 2017: Wie man es im Fernsehen und im Streaming sieht

Das Finale von X-Factor 2017 wurde ab 21.15 Uhr live auf Sky Uno und unverschlüsselt auf TV8 übertragen. Für Sky-Kunden war es dank Sky On Demand auch möglich, das Live mit Sky Go auf PC oder Handy zu verfolgen oder die Episode jederzeit nach der Registrierung des Programms zu überprüfen. Wer kein Pay-TV-Abonnement hat, kann das endgültige Streaming überprüfen, indem er sich mit NOW TV verbindet, einer Plattform, auf der Sie Ihre Lieblingssendungen live oder auf Abruf ansehen können.