Wie man Faulheit überwindet

Anonim

WIE SIE DEN LAZY GEWINNEN. Wie oft mussten Sie jemals eine Aufgabe ausführen, vielleicht sogar von äußerster Dringlichkeit, und mussten auf die letzte Minute reduziert werden, weil Sie weiterhin vor Faulheit zögerten ? Leider stellen wir uns vor, dass die Antwort "mehr ist, als wir zugeben möchten", aber es besteht kein Grund, sich selbst zu bemitleiden: Faultieropfer zu sein, ist häufiger, als Sie vielleicht denken. Kraftlosigkeit, mangelnde Motivation oder mangelnde Konzentration sind Symptome für ein gewisses Unwohlsein, das Ihr Berufs- oder Studentenleben unnötig erschweren kann.

Finden Sie heraus, wie Sie aufwachen, um zu lernen: Früh aufstehen, um zu lernen: 3 Tricks

come vincere la pigrizia

WIE MAN LAZY NIEDERLÄSST: 5 WEGE, WENIGER LAZY ZU WERDEN. Es gibt jedoch eine Reihe methodischer Vorkehrungen, um Faulheit zu überwinden . Lassen Sie uns 5 der effektivsten sehen.

  • 1 - Vereinfachen Sie so viel wie möglich: Oft wird etwas nicht gestartet, weil die Aufgabe zu komplex erscheint. Zum Teil mag das Gefühl richtig sein, aber um es zu umgehen, denken Sie einfach einen Moment nach, analysieren Sie das Problem und unterteilen Sie es in die grundlegenden Gesten, aus denen es besteht (sofern sie jedoch nicht zu zahlreich sind). Wenn Sie mit diesen kleinen und einfachen Aufgaben beginnen, erhalten Sie Ihren ersten großen Schwung.
  • 2 - Erstellen einer Liste: Diese Variante der vorherigen Methode kann sehr nützlich sein, wenn Sie wissen, dass Sie eine Aufgabe haben, aber nicht genau wissen, was Sie tun müssen. Wenn Sie die verschiedenen Aufgaben hintereinander stapeln, werden Sie sich klar, denn Sie können so schnell wie möglich überlegen, welche Aufgaben erledigt werden müssen, welche Aufgaben überflüssig sind oder verschoben werden, wenn Zeit fehlt, und welche Aufgaben anderen untergeordnet sind. Mit einem Aktionsplan hat Faultier keinen Grund zu existieren.
  • 3 - Blick auf die Ziellinie: Wir lassen uns oft von der Menge an Arbeit überwältigen und konzentrieren uns auf die Anstrengungen, das Engagement und die Langeweile, die uns erwarten. Es reicht jedoch aus, die Perspektive umzukehren und sich stattdessen auf eine Reihe positiver Elemente zu konzentrieren. Einerseits gibt es die Zufriedenheit für das, was Sie erreichen werden, andererseits gibt es die Vorteile, die es Ihnen bringen könnte, und schließlich, wenn die Aufgabe wirklich undankbar ist, auch alles, was Sie sich widmen können, wenn Sie dort sind die aufgabe loswerden.
  • 4 - Verbrannte Erde um dich machen: Psychologische Tricks sind in Ordnung, aber manchmal musst du deine Hand wirklich zwingen. Wie? Ganz einfach, ohne Ablenkungen und mit dem, was Sie für Ihre Arbeit brauchen. Schließen Sie die Facebook-Seite, versetzen Sie Ihr Smartphone in den Flugzeugmodus, verstecken Sie das Buch vor Ihren Augen, machen Sie das Bett: Wenn die Werkzeuge vor Ihnen Ihnen nur einen einzigen Weg zeigen, müssen Sie ihm nur folgen.
  • 5 - Es ist egal, wo, aber fangen Sie an: Es gibt einen sehr berühmten Satz, der dem Dichter Goethe zugeschrieben wird und lautet: „Was auch immer Sie davon träumen, etwas zu unternehmen, fangen Sie damit an. Kühnheit hat Genialität, Kraft, Magie. "Jetzt wollen wir uns nicht mit einem solchen Riesen vergleichen, aber auf unsere eigene kleine Art können wir Ihnen versichern, dass, sobald die Operation, die Sie starten müssen, gestartet wird, alles ganz automatisch und stimulierend abläuft auch dein Wunsch zu tun.

Erfahren Sie auch, wie Sie sich besser konzentrieren können, um zu lernen:

  • Konzentration finden
  • 10 Möglichkeiten, eine Pause einzulegen und das Gehirn aufzuwecken
  • Untersuchungsmethode: Die 7 schlimmsten Ablenkungsquellen
  • So finden Sie den Wunsch zu studieren
  • Wie man Konzentration findet, wenn man faul ist

STUDIENMETHODE: WIE MAN GUT STUDIERT UND WIE MAN UNTERSTREICHT. Lesen Sie zum Schluss alle Tipps, um gut und schnell zu lernen:

  • Gedächtnis und Lernmethode: Welche ist die richtige für Sie?
  • Fünf sichere Untersuchungsmethoden
  • Wie man an der Universität studiert: Methoden und Techniken, um das Beste daraus zu machen
  • Lernmethoden: 6 zum Ausprobieren
  • So lernen Sie schnell: Auswendiglernen
  • Gedächtnistechniken: So merken Sie sich ein langes Kapitel in weniger als 30 Minuten
  • Schnell lernen, Fehler nicht machen
  • Lernmethode: wie zu betonen