Architektur-Test 2019: Was für den Test zu studieren

Anonim

ARCHITEKTUR-EINGANGSTEST 2019: WAS IST ZU STUDIEREN?

Wenn Sie Architektur studieren möchten, müssen Sie in der Lage sein, den entsprechenden Eingangstest zu bestehen, und wir sind sicher, dass Sie sich darauf vorbereiten, indem Sie die vom Ministerium festgelegten Themen studieren und mit Simulationen trainieren. Die zu untersuchenden Themen sind in der Bekanntmachung angegeben, die die Methoden und Inhalte der Zulassungsprüfungen zu den einstufigen Masterstudiengängen mit national programmiertem Zugang für das Studienjahr 2019/2020, also einschließlich Architektur, enthält.

Entdecken Sie die Lösungen des Zulassungstests:

  • Architektur-Testfragen 2019: genaue Lösungen und Antworten
  • Architekturtestfragen 2019
Architektur Eingangstest 2016 was zu studieren

ARCHITEKTURTEST 2019: THEMEN UND THEMEN

Der Zulassungstest zur Architektur besteht aus sechzig Fragen mit fünf Antwortmöglichkeiten, unter denen Sie die richtige auswählen müssen. Die zu untersuchenden Themen sind: allgemeine Kultur (12 Fragen) und logisches Denken (10 Fragen); Geschichte (16 Fragen); Zeichnen und Darstellen (10 Fragen) und Physik und Mathematik (12 Fragen). Die Eingangsprüfung beginnt um 11:00 Uhr und dauert 100 Minuten. An den Universitäten, an denen die Architekturkurse auf Englisch abgehalten werden, wird der Test in dieser Fremdsprache abgelegt und dauert 100 Minuten.

Im Einzelnen sind dies die Programme, die Sie studieren müssen, um die Zulassungsprüfung in Architektur zu bestehen:

  • Allgemeine Kultur und logisches Denken. Diese Fragen zielen darauf ab, Ihre Fähigkeit zu beurteilen, eine Argumentation logisch und konsistent zu vervollständigen, sowohl wenn die Prämissen in symbolischer als auch in mündlicher Form durch Multiple-Choice-Fragen angegeben werden. Die Fragen konzentrieren sich auf wissenschaftliche oder narrative Sachtexte klassischer oder zeitgenössischer Autoren oder auf aktuelle Artikel, die in Zeitungen, Fach- oder allgemeinen Magazinen erschienen sind. Dann wird es auch Fragen zu Fällen und Problemen geben, die auch abstrakter Natur sind und für deren Lösung unterschiedliche Formen logischen Denkens angewendet werden müssen. Allgemeine Wissensfragen runden das Bild ab.
  • Geschichte. Die Fragen zur Geschichte zielen darauf ab, festzustellen, ob Sie Ereignisse und Akteure von historischer Bedeutung von der Antike über das Hoch - und Mittelalter und die Neuzeit bis zur Antike chronologisch identifizieren und platzieren können zeitgenössisches Zeitalter. Einige Fragen konzentrieren sich auf die Bewertung des Wissens in Bezug auf bestimmte künstlerisch-architektonische Ereignisse (architektonische Werke oder künstlerische Strömungen).
  • Zeichnung und Darstellung. In diesem Fall müssen Sie Grafiken, Zeichnungen, ikonische Darstellungen oder Korrespondenzbegriffe in Bezug auf das dargestellte Objekt analysieren, um elementare Begriffe in Bezug auf die Darstellung (Pläne, Ansichten, Axonometrien) zu beherrschen.
  • Mathematik und Physik. Die Fragen konzentrieren sich auf:
    - numerische Mengen und arithmetische Berechnungen (natürliche, relative, rationale, reelle Zahlen; Ordnen und Vergleichen von Zahlen; Größenordnungen; Operationen, Potenzen, Radikale, Logarithmen);
    - algebraische Berechnung, euklidische Geometrie (Polygone, Umfang und Kreis, Längen-, Flächen- und Volumenmaße, Isometrie, Ähnlichkeiten und Äquivalenzen, geometrische Orte);
    - analytische Geometrie (Grundlagen), Wahrscheinlichkeit und Statistik (Grundlagen), Elemente der Trigonometrie (Grundlagen);
    - Grundbegriffe zu den Prinzipien der Mechanik: Definition der grundlegenden physikalischen Größen (Verschiebung, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Masse, Impuls, Kraft, Gewicht, Arbeit und Kraft), Trägheitsgesetz, Newtonsches Gesetz sowie Wirkungs- und Reaktionsprinzip, Grundlagen der Statik;
    - Grundbegriffe zu den Prinzipien der Thermodynamik (allgemeine Konzepte von Temperatur, Wärme, spezifischer Wärme, Ausdehnung von Körpern);
    - Grundbegriffe der Elektrostatik und Elektrodynamik: Coulombsches Gesetz, elektrisches Feld und Potential, Kondensatoren, Kondensatoren in Reihe und parallel, Gleichstrom, elektrischer Widerstand, Ohmsches Gesetz, Widerstände in Reihe und parallel.

ARCHITEKTUR 2019: EINGANGSTEST

Möchten Sie sich besser auf den Architektur-Eingangstest vorbereiten? Dann konsultieren Sie alle unsere Ressourcen:

  • Eingangstestdaten der Architektur 2019
  • Architekturtest 2019: freie Plätze
  • Architektur-Test-Ranking 2019: Wie es funktioniert
  • Architekturtestsimulationen 2019
  • Architekturtest 2019: Was ist mitzubringen?
  • Architekturtest 2019: die Ergebnisse