Rückkehr von Catelyn Stark: Hinweise und Theorien

Anonim

Game of Thrones: Wird Catelyn Stark zurückkehren?

Das Publikum der Fernsehserie Game of Thrones wartet gespannt auf die achte und letzte Staffel, die dieser Geschichte ein Ende setzen wird, die buchstäblich dazu geführt hat, dass sich alle verlieben. In den letzten Tagen, als der Countdown für die erste Folge der Staffel begann, wurden verschiedene Hypothesen und Theorien aufgestellt, was passieren kann, welche Charaktere zurückkehren können, sogar einige derjenigen, die in den vorhergehenden Staffeln gestorben sind. Tatsächlich möchten wir heute gemeinsam mit Ihnen fragen, ob wir auf die Rückkehr von Catelyn Stark hoffen können, der Frau des verstorbenen Ned Stark und Mutter von Sansa, Arya, Robb, Bran, Ryckon und John Snow's Stiefmutter.

Lesen Sie auch: Game of Thrones Zeichen: Chronologie der Toten

Image

Game of Thrones: Wie ist Catelyn Stark gestorben?

Bevor wir gemeinsam herausfinden, ob wir Zeuge der Rückkehr der Matriarchin des Stark-Hauses werden oder nicht, wollen wir ihr ganzes Leben, ihre Geschichte und vor allem ihren Tod nachvollziehen. Catelyn Stark ist die Frau von Ned Stark, Frau von Winterfell, die fünf Kinder hat: Sansa, Arya, Robb, Bran und Ryckon; Sie ist auch die Mutter eines Bastardsohnes, den Ned während des Krieges mit einer anderen Frau hatte und der sich entschied, mit ihnen aufzuwachsen. Der gute Ned, Erster Ritter von König Robert Baratheon, stirbt in Staffel 1, Folge 9, enthauptet von Ser Ilyn Payne auf Befehl von Joffrey Baratheon. Die inzwischen verwitwete Catelyn Stark muss sich selbst um alle ihre Kinder kümmern und einen großartigen Winter weiterleben, indem sie ihren Sohn Robb unterstützt, der zum Herrn des großen Winters und Nachfolger seines Vaters gewählt wurde. In der dritten Staffel werden leider sowohl Catelyn als auch Robb sterben, Catelyn in Episode 9 wird von Walder Rivers in der Roten Hochzeit abgeschlachtet. Es ist die Rede von einer möglichen Rückkehr, wird es wahr sein?

Game of Thrones Catelyns Rückkehr: Hinweise und Theorien

Catelyn Stark ist zu früh gestorben, bevor sie die Wahrheit über John Snow herausgefunden hat. Während ihres ganzen Lebens glaubte die Frau, dass sie von ihrem Ehemann betrogen wurde, der von einer anderen Frau einen Sohn bekommen hatte. Wir alle wissen jedoch, dass John Snow nicht Neds Sohn ist, er ist kein Bastard, aber er ist der Enkel von Ned, den seine Schwester mit einem der Targaryaen hatte, und er beschloss, ihn aufzugeben, um ihn vor Robert Baratheon zu schützen Vertrauen auf seinen Bruder, um ihn zu schützen. Der Zweifel an der möglichen Rückkehr von Catelyn in die Fernsehserie wird durch die Bücher geweckt, in denen Lady Stoneheart eine Frau im Kommando einer Gruppe von Gesetzlosen darstellt, die vor Wut um die Sieben Königreiche wütet, eine harte, stille Gestalt mit einer tiefen Narbe im Hals. Man fragt sich daher, ob diese Frau mit der Narbe im Hals Catelyn bei der roten Hochzeit schlachten könnte; auch in den Büchern wird seine Leiche in einen Fluss geworfen und ohne Transparente aus der Bruderschaft geborgen und dank des Opfers von Lord Beric Dondarrion vom roten Priester Thoros von Myr wieder zum Leben erweckt. So? Er kommt zurück? Wir müssen nur auf die achte Staffel warten.

Verpassen Sie nicht:

  • Game of Thrones: Was wird in der achten Staffel passieren?
  • Game of Thrones 8, mehrere Endungen geschossen: deshalb
  • Game of Thrones 8 Vorschau: Die Spoiler der Schauspieler