Game of Thrones 8 Vorschau: Die Spoiler der Schauspieler

Anonim

Game of Thrones 8: Das Warten auf die letzte Staffel der Serie nimmt zu

Game of Thrones- Schauspieler filmen die letzte Staffel der Saga und die Fans sind jetzt bereit zu hören, wie ihre Lieblingssaga enden wird! Im Januar letzten Jahres gab HBO bekannt, dass das neueste Kapitel nicht vor 2019 veröffentlicht werden wird, so dass noch einige Monate Unruhe herrschen. Die letzte Staffel wird nur aus sechs Folgen bestehen, die jedoch länger als gewöhnlich dauern werden, um der Entwicklung der Geschichte Raum zu geben. Wie wird es mit der Armee der Fremden vor den Toren enden? Während sie darauf warten, es herauszufinden, haben einige Schauspieler der Serie Hinweise veröffentlicht, die als Spoiler interpretiert werden könnten: Hier sind sie!

Lesen Sie auch:

  • Game of Thrones Streaming: Wo kann man das Game of Thrones sehen?
  • Game of Thrones: Was wird in der achten Staffel passieren?
  • Game of Thrones 8, mehrere Endungen geschossen: deshalb.

Game of Thrones 8 Vorschau: Sophie Turners Tattoo

Image

Vor einigen Wochen zeigte Sophie Turner, die in der Saga Sansa Stark spielt, ein neues Tattoo auf ihrem rechten Unterarm, das einige Verdächtigungen hervorrief. Lauren Winzer vom Hunter and Fox Tattoo Studio in Sydney hat es auf Instagram veröffentlicht: Dies ist die Zeichnung eines Wolfes, begleitet von dem Schriftzug "The pack survives" oder " The pack survives ". Das Tier bezieht sich auf sein Zuhause in der Fernsehserie von Winterfell unter der Leitung von Ned Stark. Das Zitat stammt aus dem Slogan des Hauses: "Wenn der Schnee fällt und der weiße Wind weht, stirbt der einsame Wolf, aber das Rudel überlebt. " Ist das Tattoo ein klarer Hinweis auf das Schicksal bestimmter Charaktere in der Serie oder ist es ein einfaches Zitat?

Game of Thrones 8 Vorschau: Maisie Williams 'sozialer Beitrag

Image

Der jüngste soziale Beitrag von Maisie Williams, die in der Serie Arya Stark spielt, hat bei den Fans viele Zweifel geweckt. Das auf Instagram veröffentlichte Foto rahmt ein paar blutige Schuhe, aber in Wahrheit sind es die Hashtags, die den Beitrag begleiten, die die Aufmerksamkeit aller erregt haben. Die Schauspielerin schrieb #lastwomanstanding und #barely und bedeutete "die letzte Frau, die übrig geblieben ist" und "kaum": Bedeutet dies, dass Arya Stark die letzte Frau sein wird, die in Westeros am Leben bleibt?

Game of Thrones 8 Fortschritte: die Aussagen von Nikolaj Coster-Waldau

Nikolaj Coster-Waldau, der in der Saga den Vernichter von König Jamie Lannister spielt, hat keinen sozialen Beitrag veröffentlicht, sondern echte Aussagen über das Ende des Game of Thrones. Der Schauspieler lobte die Autoren der Serie für ihre hervorragende Arbeit und für die perfekte Balance zwischen der Gewichtung der Handlung und dem Erzählen schockierender Geschichten: „Sie hätten einfach keinen besseren Job machen können, um unsere Geschichte zu beenden. […] Wir haben so hart gearbeitet wie nie zuvor. Wir haben doppelt so viel Zeit damit verbracht, diese sechs Folgen zu drehen als in den beiden vorhergehenden Staffeln. Es wurden keine Kosten gescheut. Wir haben unser Bestes gegeben. "