The Great Gatsby: Zusammenfassung

Anonim

THE GREAT GATSBY: ZUSAMMENFASSUNG - Wenn Sie schnell lernen müssen, dürfen Sie auf keinen Fall unsere Zusammenfassung des Great Gatsby verpassen, eines der berühmtesten Werke der amerikanischen und der Weltliteratur, aus dem mehr als ein Film gemacht wurde! Gemeinsam betreten wir die fantastische goldene Welt des Protagonisten und entdecken, dass alles, was glänzt, nicht Gold ist. Zunächst jedoch einige vorläufige Informationen, um sich mit dem Roman vertraut zu machen: The Great Gatsby (der Große Gatsby im Originaltitel) ist ein 1925 veröffentlichter Roman von Francis Scott Fitzgerald (1896-1900), der von den Vereinigten Staaten von Amerika als "Manifest" betrachtet wird 1920er Jahre. Wir befinden uns im sogenannten "Zeitalter des Jazz", einer Zeit großer Entwicklung, die jedoch mit der Wall-Street-Krise von 1929 brutal enden wird, aber auch in der Prohibitions-Ära, in der der Handel und die Herstellung von Alkohol verboten waren und den Schmuggel anheizten . Der Roman spielt in New York und Long Island im Jahr 1922 und konzentriert sich auf die mysteriöse und zweideutige Figur von Jay Gatsby, einem Mann, der sich auf etwas misstrauische Weise bereichert hat: Er scheint in allem und für alles die Identität des amerikanischen Traums zu haben. Gatsby ist jedoch besessen von der Figur seiner geliebten Daisy. Lassen Sie uns herausfinden, wohin ihn diese Besessenheit führen wird.

Lesen Sie auch: The Great Gatsby: Zitate aus Filmen und Büchern

The Great Gatsby zusammengefasst

(Foto: Ed. Oscar Mondadori)

THE GREAT GATSBY SHORT SUMMARY- Die Geschichte von Gatsby spielt im Jahr 1922 in West Egg, einem fiktiven Ort auf Long Island, an dem der Erzähler Nick Carraway kürzlich umgezogen ist. Jay Gatsby, der es gewohnt ist, wilde und üppige Partys mit den unterschiedlichsten Vertretern der High Society abzuhalten. Die unterschiedlichsten Gerüchte kursieren über Gatsby und seine dunkle Vergangenheit, und für Nick, der seine ersten Schritte als Börsenmakler unternimmt, wird es nicht leicht sein, nach und nach herauszufinden, wer wirklich der Mann ist, der neben ihm lebt und mit wem er sich am Ende anfreunden wird.
Die Beziehung zwischen den beiden ist von zentraler Bedeutung für die Entwicklung des Buches und es ist die Art und Weise, wie Fitzgerald den Leser über das tatsächliche Gleichnis vom Leben des mysteriösen Millionärs informiert. Während der verschiedenen Treffen zwischen den beiden wird bekannt, dass der Teenager James Gatz, der mit bürgerlichem Namen Gatsby, Sohn armer Bauern in North Dakota, heißt, aus der Familie geflohen ist und überzeugt ist, sich verwandeln und eine neue Identität aufbauen zu können . Wenn er nicht zu Hause war, gewann er die Zuneigung des reichen Herrn Dan Cody und wurde an Bord seiner Yacht engagiert. Hier wurde er zum ersten Mal Jay Gatsby und begann nach dem Tod seines Beschützers eine militärische Ausbildung in Luisville. Während dieser Zeit lernte er Daisy Fay kennen und lieben, eine reiche 18-jährige, mit der er eine Liebesgeschichte verflochten hat. Gatsby ging dann in den Krieg, nicht bevor er seinem Geliebten ewige Treue schwor. Die Liebesgeschichte ist jedoch nicht für ein Happy End vorgesehen, da Daisy während des Krieges in Europa schließlich Tom Buchanan, einen berühmten Chicagoer Fußballspieler, geheiratet hat. Von diesem Moment an bestand der Zweck von Gatsbys Leben nur darin, die Frau, die er liebt, um jeden Preis zurückzugewinnen. Nachdem er einige Zeit in Oxford, England, gelebt hatte, kehrte er wohlhabend nach Amerika zurück und widmete sich dem Schmuggel und dem illegalen Handel. Schließlich kauft er eine Villa im Luxusdorf West Egg, am gegenüberliegenden Ufer des Dorfes East Egg, in dem Daisy und Tom ihre Sommerresidenz haben. Von seinem Pier aus betrachtet er jeden Abend das andere Ufer, an dem ein grünes Licht aufleuchtet, ein Signal, das für ihn die Anwesenheit eines geliebten Menschen symbolisiert, der so nah wie unzuverlässig ist.
ZUSAMMENFASSUNG DER GROSSE GATSBY In seinem Plan, seine verlorene Liebe wiederzugewinnen, spielt Nick eine grundlegende Rolle, da er kein anderer als eine Cousine von Daisy ist. Der junge Mann, der von Anfang an in Sichtweite zum Haus der Buchanan geht, stellt bald fest, dass es hinter dem Anschein einer friedlichen Ehe tatsächlich Probleme gibt. Tatsächlich hat Tom eine Geliebte, Myrtle, die Frau von George Wilson, einem Mechaniker, der eine Werkstatt in einer kargen Gegend entlang der Straße von Long Island nach New York hat. Eines Abends wird Nick zu einem Abendessen bei Tom Buchanan und Daisy eingeladen und trifft einen Freund des letzteren, Jordan Baker, einen Golfspieler, mit dem er eine kurze Beziehung haben wird. Kurz danach wird Nick zu einer Party in Gatsbys Villa eingeladen, auf der er erfährt, dass er aus einer wohlhabenden Familie stammt, eine hervorragende Ausbildung erhalten hat und aus Kriegsgründen zum Armeemajor avanciert ist. Über Jordan bittet Jay Nick, ihm bei der Wiedererlangung von Daisy zu helfen: Er muss seinen Cousin zu sich nach Hause einladen, ohne seine Anwesenheit zu entschärfen. Der Plan geht auf: Daisy ist sehr überrascht, Jay nach fast fünf Jahren wiederzusehen. Um mit Daisy abhängen zu können, ohne Verdacht zu erregen, lädt Gatsby sie und Tom zu seinen Partys ein, weil er überzeugt ist, dass er seine geliebte Frau zurücknehmen und sie mit dem Pomp seiner Besitztümer in Erstaunen versetzen kann. Tatsächlich beginnen die beiden eine Beziehung, aber Daisys Ehemann beginnt, etwas zu vermuten, und Tom konfrontiert eines Nachmittags während eines Besuchs in New York seinen Rivalen im Plaza Hotel und gibt ihm den illegalen Handel zurück, mit dem er seinen Reichtum aufgebaut hat vor allem die Tatsache, dass Daisy ihn heiraten wollte. Gatsby antwortet, dass es sicher ist, dass Daisy bereit ist, Tom für ihn zu verlassen, aber die Protagonistin, die die Szene beobachtet, stellt fest, dass sie nicht bereit ist, ihr Leben auf den Kopf zu stellen. Tom ist sich des Sieges bewusst und fährt Jay und Daisy mit dem Auto zurück nach East Egg, um seinen Rivalen zu demütigen. Auf dem Rückweg rennt Daisy mit dem Auto hinüber und tötet Myrtle, die gerade von zu Hause geflohen war, wo ihr Ehemann George, der seiner Untreue sicher war, sie eingesperrt hatte. Daisy, verärgert, hört nicht auf zu helfen und rennt davon. Nick, Tom und Jordan treffen kurz darauf am Unfallort ein, vorausgesetzt Jay fuhr. Nick geht zu Gatsby, der ihm verrät, wie die Fakten wirklich passiert sind, aber sagt, er möchte Daisy beschützen. Nick versucht Jay zu überzeugen, Long Island und sein ganzes Leben lang aufzugeben, einschließlich Daisy, aber Gatsby lehnt dies kategorisch ab und ist dennoch überzeugt, dass Daisy irgendwann zu ihm zurückkehren wird.
Währenddessen spricht der Mechaniker George mit Tom, der nicht zufällig eine Reihe von Details preisgibt, feststellt, dass der Wagen des Mörders von Gatsby stammt, und in der Überzeugung, dass er Myrtles Liebhaber ist, mit einem in die Villa fährt Waffe in der Hand. Der Protagonist liegt auf einer Matratze im Pool: George erschießt ihn und tötet ihn sofort. Dann begeht er Selbstmord. Nick kommt in der Villa an, nur um den Tod seines Freundes zu finden. dann organisiert er die Beerdigung. Nick beschließt, Long Island zu verlassen, um in seine Heimatstadt im Mittleren Westen zurückzukehren. In der letzten Nacht vor seiner Abreise streift er durch die verlassene Villa von Gatsby und reflektiert dabei das tragische Schicksal seines Freundes und die Illusion des amerikanischen Traums.

DIE GROSSE GATSBY-ZUSAMMENFASSUNG IN ENGLISCH. Wenn Ihnen die italienische Zusammenfassung des Buches nicht ausreicht, haben wir auch die englische Zusammenfassung von Fitzgeralds Werk. Finden Sie es hier mit einem Klick: Der große Gatsby in englischer Sprache zusammengefasst

Das könnte Sie auch interessieren: Zusammenfassung Tender is the night

AUFGABEN: ZUSAMMENFASSUNGEN, THEMEN UND BÜCHER - Lernen Sie mit uns dank unserer Zusammenfassungen:

  • Buchzusammenfassungen: alles für Hausaufgaben
  • Benötigen Sie Zusammenfassungen oder Themen? Tritt der Gruppe bei: SOS-Hausaufgaben: Zusammenfassungen und Themen
  • Aufgaben für die Weihnachtsferien: Zusammenfassungen, Buchkarten und entwickelte Themen