Sansa Stark ist schwanger mit Ramsay Bolton?

Anonim

Game of Thrones 8: Ist Sansa Stark schwanger?

Das Warten auf die achte Staffel der TV-Serie mit der Marke BCO steigt wie ein Karussell an, das plötzlich von unten auf die darüber liegenden katapultiert. Die Fragen, die viele gestellt haben, sind vielfältig und wir erwarten, dass wir mit der achten Staffel von Game of Thrones umfassende Antworten erhalten. Eines dieser Anliegen betrifft Sansa Stark, insbesondere alle, die sich fragen, ob er Ramsay Boltons Sohn auf seinem Schoß tragen kann, der, wie Sie sich erinnern werden, König des Nordens war, bis er in den Händen des jungen Stark starb. Es gibt mehrere Theorien zu dieser Frage. Wir werden in Kürze die Worte von Sansas Interpreten lesen.

Lesen Sie auch: Wie endet das Spiel der Throne? Finale und Spoiler

Image

Sansa Stark schwanger? Hier ist, was sie im Web sagen

Die sechste Staffel der TV-Serie zeigte die schöne Sansa Stark, die eine Beziehung mit Ramsay Bolton eingeht. Dies ist keine Liebesbeziehung, ganz im Gegenteil, für einen Scherz des Schicksals und für Ramsays Bosheit sieht sich der junge Stark gezwungen, enge Beziehungen zu Bolton zu unterhalten. Es gibt kein Gefühl zwischen den beiden, wenn nicht einen tiefen Hass. Nach einiger Zeit erinnerten sich die Fans der Serie, denen am meisten Aufmerksamkeit geschenkt wurde und denen nichts fehlt, an die Worte, die Ramsay zu Sansa sagte: "Du kannst mich nicht töten, sie sind jetzt ein Teil von dir." Neben diesem Satz, den der frühere König von Winterfell ausgesprochen hat, gibt es noch weitere Details, die den Fans nicht entgangen sind und sich aus dem Verhalten des Mädchens ergeben. Tatsächlich haben viele Zuschauer eine Wölbung im Bauch der Frau bemerkt, haben bemerkt, dass sie das Essen, das die Ritter der Nacht anbieten, nicht gerne isst und dass sie schließlich andere Kleider von ihr näht. All diese Einstellungen führten dazu, dass die Öffentlichkeit glaubte, er verstecke eine Schwangerschaft. Wird es wahr sein?

Boltons schwangere Sansa: die Worte von Sophie Turner

Sophie Turner ist die Dolmetscherin von Sansa Stark, die aufgefordert wurde, einige Fragen von Fans zu beantworten. Eine davon betrifft ihre hypothetische Schwangerschaft, und die Schauspielerin antwortete: „Viele Menschen nahmen diesen Satz wörtlich und dachten, dass sie schwanger sein könnte. Persönlich denke ich, dass es eher eine Idee ist, vor allem, weil Sansa seit Monaten weg ist, ohne dass ihr Bauch wächst. Ich denke, er meinte, dass es immer in seiner Erinnerung als ein schrecklicher Teil seines Lebens sein wird; Aber ich denke, Sie unterschätzen Sansas Stärke und wie leicht sie ihn vergessen kann. Jetzt hat sie ihn getötet und kann ihn vergessen, mit seinem Leben fortfahren. " Wir müssen nur warten und mit unseren Augen die ganze Wahrheit entdecken.

Erinnerst du dich nicht, wie die siebte Staffel endet? Um Ihr Gedächtnis aufzufrischen, lesen Sie: Game of Thrones, siebte Staffel: Zusammenfassung und Finale