Game of Thrones: Wer hat Joffrey Baratheon getötet?

Anonim

Der Thron der Schwerter: Wer hat JOFFREY BARATHEON getötet

Die US- Fernsehserie Game of Thrones löst endlich viele Handlungen, so dass wir jetzt die letzte Staffel erreichen. Wir alle wissen, dass das Spiel der Throne mit seinen Westeros, Essos und The King's Landing eine Vielzahl von Charakteren beherbergt, an die Sie sich binden oder denen Sie die schlimmsten Flüche senden! Kurz gesagt, es gibt diejenigen, die wir lieben und die wir hassen, es gibt diejenigen, die das Gute und diejenigen, die das Böse repräsentieren. Apropos Böse, erinnerst du dich an Joffrey Baratheon ? Nein? Lassen Sie uns gemeinsam sehen, wer er ist und wer ihn getötet hat.

Verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten:

  • Wie endet Game of Thrones? Finale und Spoiler
  • Alle Folgen von Game of Thrones beim Streaming
Il Trono di Spade: chi ha ucciso Joffrey Baratheon

GAME OF THRONES: WER IST JOFFREY BARATHEON?

Prinz Joffrey Baratheon ist der erste Sohn und Erbe von König Robert Baratheon und Königin Cersei Lannister, die zusammen mit seinen Brüdern, seiner Schwester, Prinzessin Myrcella und seinem Bruder Prinz Tommen zum Baratheon-Haus von King's Landing gehören. Als er zum ersten Mal in der Serie auftritt, ist er erst 12 Jahre alt, zeigt jedoch sofort seine Eigenschaften als verwöhntes, grausames, nicht sehr intelligentes Kind und ist entschlossen, das zu bekommen, was er will, auch wenn er dies tun soll, muss er andere Menschen in ein schlechtes Licht rücken. Er hat keine gute Beziehung zu seinem Vater, König Robert, der ihn nicht als seinen würdigen Erben ansieht, keine Wertschätzung und Zuneigung für seinen Sohn zeigt; Offensichtlich hat all dies Auswirkungen auf Joffreys Seele und Charakter, was oft dazu führt, dass all seine Frustrationen auf seinen Bruder Tommen fallen. Hat Joffrey irgendwelche positiven Aspekte? Ja, er ist groß, blond mit lockigen Haaren und grünen Augen! Der Tod erwartet ihn sehr bald, aber erinnerst du dich, wie er stirbt? Lass es uns gemeinsam sehen.

Lesen Sie auch: Game of Thrones Zeichen: Chronologie der Toten

DER THRON DER SCHWERTER: WIE JOFFREY BARATHEON STIRBT

Während der Regierungszeit von Joffrey Baratheon sind die Menschen unglücklich, der König ist kein guter Herrscher, im Gegenteil, er sät nur so viel Bosheit, dass selbst seine Mutter, Königin Cersei, nicht mehr weiß, wie sie versuchen kann, die unheilbare Situation von ihm zu heilen erstellt. Nach der Allianz zwischen Baratheon und Tyrell wird Joffrey Margaery Tyrell versprochen und während des Hochzeitsbanketts wird Joffreys Wein von Olenna Redwyne und Peter Baelish vergiftet. Die lila Hochzeit hat ihren Namen von der Farbe des Weins, mit dem sie vergiftet wurde, und von der Farbe der Methetik, die in das Getränk gegeben wurde. Sein Tod wird nur von der Mutter gepflanzt: Nicht einmal der leibliche Vater Jaime Lannister vergießt Tränen für ihn, alle anderen glauben fast, dass sein Tod richtig ist und nichts von ihm übrig bleibt, außer dass er groß und stark ist. Über den Täter war in den vergangenen Jahren viel spekuliert worden: Die ersten Verdächtigen waren Tyrion und seine Frau Sansa, doch erst in Staffel 7 wird der wahre Deus und die wahre Maschine entdeckt: Olenna Tyrell (Großmutter der schönen Königin Margaery) machte sich Sorgen um die Schicksal, das die Enkelin in den Händen des grausamen Königs berührt hätte. Die Oberin des Hauses Tyrell gesteht es Jaimie Lannister, kurz bevor sie selbst stirbt.

GAME OF THRONES: ALLE NACHRICHTEN

Verpassen Sie nicht alle Neuigkeiten und Kuriositäten der Game of Thrones-Fernsehserie:

  • Game of Thrones: weibliche Charaktere
  • 5 Games of Thrones-Fernsehserien zum Ansehen
  • Game of Thrones: die heißesten Szenen
  • Game of Thrones: In welchem ​​Jahr steht es an?