TV-Serie zu sehen: das Beste aus 2015

Anonim

ZU SEHENDE TV-SERIE: DAS BESTE AUS 2015

Die TV-Serien sind die ideale Begleitung für lange Winterabende … Wenn Sie noch nicht wissen, welche Sie wählen sollen, hier sind die besten TV-Serien 2015, die Sie unbedingt sehen sollten !

Bleiben Sie auf dem Laufenden im Netflix-Katalog 2016: TV-Serien und Filme

Serie TV da vedere: le migliori del 2015

2015 TV-SERIE ZU SEHEN

  • SENSE8 - Netflix. Acht Zeichen, zwei hervorragende Autoren. Die Brüder (jetzt Bruder und Schwester) Wachowski stellten acht sehr gute Schauspieler in den Kessel, die bekannt werden sollten. Die Szene beginnt mit Daryl Hannah, der Trägerin einer Kraft, die es ihr ermöglicht, mit sieben anderen Menschen in mentalem und emotionalem Kontakt zu bleiben. Diese Macht wird von ihr an acht andere, auf der ganzen Welt verstreute Fremde weitergegeben, die sich von Tag zu Tag gegenseitig ihre Bilder, Gefühle und Fähigkeiten mitteilen und von einem mysteriösen Mann verfolgt werden, der dies nicht weiß im Kopf haben, aber es ist sicherlich nicht gut. Diese acht Charaktere werden nach anfänglicher Verwirrung lernen, miteinander zu kommunizieren und sich kennenzulernen, um die zu überleben, die sie mit allen Mitteln suchen. Die Serie erfreut sich nicht nur des exzellenten Schreibens des Wachowski, sondern auch ihrer waghalsigen Richtung (schließlich sind sie die gleichen wie die Matrix, erinnerst du dich an Neo, der Kugeln vermeidet?) atemlos. Und dann ist da noch Sahid von Lost.
  • ZEIG MIR EINEN HELDEN - HBO. Der Veteran der TV-Serie, David Simon (Autor ua von zwei Serien, die in die Hall of Fame der bestgeschriebenen TV-Serien aller Zeiten, der schönen "The Wire" und "Treme", eingetreten sind), greift die ihm in der Politik und in der Öffentlichkeit sehr beliebten Themen auf vom Klassenkampf, der uns die wahre Geschichte von Nick Wasicsko, dem jungen Bürgermeister von Yonkers, im Bundesstaat New York erzählt. Der Protagonist, der fast zufällig den Wahlkampf gewonnen hat, sieht sich im schlimmsten Moment gezwungen, die Stadt Yonkers zu leiten: Tatsächlich hat der Oberste Gerichtshof entschieden, dass es in der Stadt beliebte Gebäude für die weniger Wohlhabenden in bürgerlichen Gegenden geben muss, was Das macht die Bewohner nicht glücklich. Der Zusammenprall der Zivilisationen wird alle beteiligten politischen und unpolitischen Akteure mitreißen. Bemerkenswert, in einem kleinen Teil, eine sehr gute Winona Ryder.
  • Mozart im Dschungel - Amazon Video. Ein junger, sehr guter Dirigent kommt zu den New York Philharmonic: Rodrigo (Gael Garcia Bernal) verließ Mexiko, um schnell zum gefragtesten Dirigenten in Europa zu werden, auch wegen seines Talents. teilweise wegen seiner besonderen Art, Musik und Leben zu sehen. Wir folgen der Revolution, die diese Ankunft zu den New York Philharmonic bringt, durch den Blick des jungen Oboisten Hailey, Rodrigo Assistent, der nichts anderes ist als die Umsetzung in der Reihe des amerikanischen Oboisten Blair Tindall, Autor des Buches "Mozart im Dschungel: Sex, Drogen und klassische Musik ", die die Serie inspirierte. Eine Serie, die es verdient, auf unterhaltsame und einnehmende Weise hinter die Kulissen einer der berühmtesten Institutionen der Stadt New York zu blicken und ihnen das aseptische und elegante Image zu entziehen, das wir für alles verwenden, was mit klassischer Musik zu tun hat . Kuriosität: Rodrigos Charakter ist der Person von Maestro Gustavo Dondamel nachempfunden, einem sehr erfolgreichen und sehr jungen venezolanischen Dirigenten.
  • VERBOTEN - BBC zuerst. Wenn wir über Serien sprechen, sprechen wir im Grunde genommen über eine Herausforderung zwischen den USA und Großbritannien (wobei die ersteren den letzteren oft Ideen "stehlen", wie im Fall von House of Cards oder Being Human). In diesem Fall befinden wir uns Ende des 18. Jahrhunderts in Australien, als das Land der Kängurus eine Strafkolonie des britischen Empire war. In diesem unwirtlichen Land überlebten Gefangene und Gefängnisinsassen, indem sie sich gegenseitig das Brot zerrissen und jedes Zeichen von Menschlichkeit und Zivilisation an den Tag legten Gewalt, die nichts als einen Aspekt der australischen Geschichte zeigt, der unfreiwillig erwidert wird und den Schleier auflöst, der diesen Teil der Geschichte des Vereinigten Königreichs abdeckt, der als sehr umstritten gilt.
  • POLDARK - BBC One. Basierend auf den Winston Graham-Romanen handelt es sich bei Poldark um eine Serie aus dem 18. Jahrhundert in Cornwall: Ross Poldark, der im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gestorben ist, kehrt nach Hause zurück, um herauszufinden, dass sein Vater tot ist, sein Eigentum und Minen sind in Trümmern und dass seine Verlobte Elisabeth sich nach langem Weinen mit seiner Cousine Francesco verlobt hat. Diese Nachrichtenserie droht unseren Helden zu vernichten (gespielt von Aidan Turner, dem hübschen Zwerg des Hobbits), aber auf seinem Weg passiert eines Tages die unruhige Demelza, eine Frau des tapferen und rebellischen Volkes, und beide werden zusammen die Ärmel hochkrempeln, um sich zu erheben das Schicksal des Nachlasses. Die erste Staffel basiert nur auf den ersten beiden Romanen von Graham, und wir können daher auf eine Rückkehr von Poldark hoffen, einem romantischen Drama, das ganz andere Themen in sich birgt, vor allem das, was der englischen Film- und Fernsehproduktion am Herzen liegt, des Klassenkampfs und Gewerkschaften.
  • BOSCH - Amazon Prime. Basierend auf Michael Connellys Romanen spielt die Serie in Los Angeles, der Stadt des Detektivs Harry Bosch (gespielt von Titus Welliver, der bereits kürzlich auf der kleinen Leinwand auch in Sons of Anarchy und in The Good Wife zu sehen war), die uns im schwierigsten Moment präsentiert wird seiner Karriere: Bosch wird in der Tat von der Familie eines Verdächtigen beschuldigt, den Mann getötet zu haben, als er unbewaffnet war. Die Geschichte spielt sich also auf zwei Ebenen ab: Zum einen verfolgen wir die Privatangelegenheiten des Detektivs, nie zu einfach durch den Charakter des Charakters, der sich als rau, aber zumindest scheinbar intakt erweist, zum anderen werden wir in die jüngste Untersuchung von Bosch katapultiert, die Öffnet sich, wenn ein Hund bei seinem täglichen Spaziergang im Wald auf einen Knochen stößt. Ein menschlicher Knochen.
  • ASCHE GEGEN SCHLECHTES TOTES - Starz. Lassen Sie uns mit einem Lächeln schließen: Ash vs Evil Dead ist eine Serie von Sam Raimi (die von Spider Man und der letzte Drag Me to Hell), die seinen alten Horror-Comic-Film "The Army of Darkness" aufgreift. In der Serie finden wir denselben Bruce Campbell, den Protagonisten des Films von 1992, der dreißig Jahre später einen Großteil seines Glanzes verlor (seine Hand hatte ihn zu Beginn des Films verloren) und der für einen unbedeutenden Fehler (niemals anfangen zu spielen) Laut aus einem großen, in Menschenhaut gebundenen Buch, bedeutungslose Worte, wenn man wie ein Tannenzapfen ist!) muss er gegen die Monster kämpfen, die sich in der Vergangenheit gegen seine Freunde durchgesetzt und ihn fast das Leben gekostet hatten. Ash muss dann seine zuverlässige Kettensäge wieder aufnehmen, seine Brust fest verschließen und in Begleitung der Kollegen Pablo und Kelly das Vordringen der Dunkelheit stoppen. Schon wieder.

Verpassen Sie nicht:

  • Fernsehserie über Superhelden
  • Ranking der amerikanischen Fernsehserien
  • Science-Fiction-Fernsehserie
  • TV-Serie für Mädchen: das Beste
  • Teen TV-Serien, welche zur Auswahl stehen

(Foto: Mozart im Dschungel, mit freundlicher Genehmigung von Amazon video)