Anonim

BIOLOGISCHE WISSENSCHAFTEN: STUDIENGANG, PRÜFUNGEN UND CHANCEN

Sie befinden sich in der Phase der vollständigen Universitätsorientierung und möchten sich in Biowissenschaften einschreiben ? Wir wissen, dass dies eine Zeit der Zweifel und Unsicherheiten ist, aber um die richtige Universitätswahl zu treffen, müssen Sie darüber nachdenken. Andernfalls laufen Sie Gefahr, sich an der falschen Universität einzuschreiben und das ganze Jahr über unglücklich zu sein! Also, wie das Sprichwort sagt, lieber sicher als leid, erkundigen Sie sich nach den Fakultäten, die Ihnen gefallen könnten, und treffen Sie langsam eine gute Auswahl. Bewerten Sie alles: Studienplan, Prüfungen, Beschäftigungsmöglichkeiten, Hochschulqualität. Es ist ein Job, der Zeit und Mühe erfordert, aber es lohnt sich, wenn Sie eine richtige und gut durchdachte Wahl treffen möchten. Wenn Sie überlegen, sich für den Studiengang Biowissenschaften einzuschreiben, lesen Sie weiter: Wir informieren Sie über die Fakultät, damit Sie die klarsten Vorstellungen haben!

Trainiere mit:

  • Arbeitsmappe. Biowissenschaften
  • Hoepli-Test: Simulierte Tests. Wissenschaftstest
Biologische Wissenschaften

STUDIEN IN DEN BIOLOGISCHEN WISSENSCHAFTEN: DER GRADKURS

Der dreijährige Studiengang ist in der Regel offen nummeriert, an einigen Universitäten ist jedoch eine Zulassungsprüfung erforderlich, um sich einschreiben zu können. Gegenwärtig gibt es in Italien etwa 36, ​​die in der Regel der Fakultät für Mathematik, Physik und Naturwissenschaften angehören. Der dreijährige Abschluss ermöglicht den Zugang zum Register der Juniorbiologen nach bestandenem Staatsexamen. Um jedoch mehr Arbeitsmöglichkeiten zu haben, ist es vorzuziehen, das Master of Science-Programm fortzusetzen . Mit dem Master-Abschluss ist es nach bestandenem Staatsexamen möglich, sich in das Register der Senior-Biologen einzuschreiben. Das dreijährige Studium vermittelt Grundkenntnisse in den verschiedenen Bereichen der Biologie. Insbesondere werden methodische und technologische Kenntnisse im Bereich der biologischen Untersuchung sowie der betrieblichen und anwendungsbezogenen Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben.

BIOLOGISCHE WISSENSCHAFTEN, PRÜFUNGEN

Die theoretischen Lektionen während des dreijährigen Kurses der Biowissenschaften wechseln sich mit praktischen Laboraktivitäten ab. Im Allgemeinen können Studierende ihr Wissen durch Auslandsaufenthalte im Rahmen des Erasmus-Projekts erweitern. Die Prüfungen, die abgelegt werden müssen, variieren von Universität zu Universität. In einigen Fällen können die Studenten den Studienplan frei ausfüllen und aus einer Liste möglicher Fächer auswählen. Unter den zu untersuchenden Themen sind zum Beispiel Biochemie, Allgemeine Botanik, Genetik, Vergleichende Anatomie. Es gibt auch Physik, Informatik, Mathematik, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik. Chemische Disziplinen umfassen Analytische Chemie, Organische Chemie, Anorganische Chemie, Physikalische Chemie. Schließlich werden Fächer wie Pflanzenphysiologie, Ökologie, Pharmakologie, allgemeine Pathologie, allgemeine und angewandte Hygiene untersucht.

GRAD IN BIOLOGISCHEN WISSENSCHAFTEN: BERUFSMÖGLICHKEITEN

Kommen wir nun zu den Stellenangeboten für Absolventen der Biowissenschaften. Wie wir erwartet hatten, sind die Beschäftigungsmöglichkeiten für den Junior-Biologen begrenzt. Beispielsweise kann er als Labortechniker in den Labors für Lebensmittel, Forschung, Pharmaindustrie, Qualitätskontrolle und klinische Analyse arbeiten. Diejenigen, die einen Master-Abschluss haben, werden je nach dem von ihnen besuchten Kurs unterschiedliche Aufgaben ausführen: Labortechniker, Ernährungswissenschaftler, Zoologe, Biologe, Forscher, Biochemiker, Biophysiker und so weiter.

UNIVERSITÄTSORIENTIERUNG: LEITFADEN ZUR WAHL DER FAKULTÄT

Wenn Sie daran denken, sich an einer Universität einzuschreiben, verpassen Sie nicht unseren wertvollen Rat!

  • Hochschulorientierung: Liste der vorhandenen Fakultäten
  • Die Wahl der Universität: der Leitfaden zu den Fakultäten
  • Universitätsfakultäten ohne Anwesenheitspflicht: Welche sind das?
  • Fakultäten ohne Mathematik: Lehrveranstaltungen und Adressen
  • Ich weiß nicht, was die Universität machen soll: 9 Tricks, um Ihren Weg zu finden
  • Hochschulorientierung: Kontakte der wichtigsten Hochschulen