Anonim

BEFANA AUF ENGLISCH: WIE ÜBERSETZEN SIE ES?

Die Welt ist schön, weil sie vielfältig ist und sich in jedem Land die Traditionen ändern. Manchmal vergessen wir es und berücksichtigen nicht die Tatsache, dass es auch unter den europäischen Staaten unterschiedliche Verwendungen und Bräuche gibt. Sie haben sich vielleicht gefragt, wie Sie einem Brieffreund die Tatsache übermitteln können, dass die Befana Ihnen einen schönen Süsswarenvorrat gebracht hat, nur um herauszufinden, dass es für diesen Begriff keine Übersetzung gibt und englische Kinder keine Ahnung haben, wer sei die Offenbarung. Planen Sie eine Reise nach Großbritannien für Epiphany und fragen sich, welche Veranstaltungen am 6. Januar stattfinden werden ? Offensichtlich finden Sie nichts in Bezug auf unsere Tradition von Socken und Befana. Die Offenbarung existiert, wird aber nur als religiöser Feiertag gefeiert, so dass sie nicht als öffentlicher Feiertag angesehen wird (die Menschen gehen regelmäßig zur Arbeit und die Kinder zur Schule). In diesem Artikel werden wir untersuchen, warum Befana in angelsächsischen Ländern nicht existiert und wie Offenbarung gefeiert wird. Weiter lesen …

Um sehr schöne Grüße zu machen, lesen Sie hier: Grüße zur Dreikönigsfeier: lustige Sätze über die Dreikönigsfeier

Befana in inglese: la traduzione

"BEFANA" IN ENGLISCH: WARUM ES IN GROSSBRITANNIEN NICHT GIBT

Wie wir gesehen haben, ist die Übersetzung von Befana ins Englische nicht einfach da, weil die Figur der alten Frau, die Kindern, die nachts auf ihrem Besen fliegen, Socken voller Süßigkeiten trägt, nicht existiert.
Während in anglikanischen Ländern wie dem Vereinigten Königreich die Dreikönigsfeier gefeiert wird, an der die Ankunft der Heiligen Drei Könige in der Hütte des Jesuskindes gefeiert wird, ist die Dreikönigsfeier eine rein italienische Tradition. In einigen Regionen Mittelitaliens geboren und dann auf der italienischen Halbinsel verbreitet.
Der Name des Dreikönigs leitet sich von einer Verfälschung des Begriffs Dreikönig ab, und sein Ursprung ist das Ergebnis der Mischung aus den heidnischen Versöhnungsriten der alten Römer, die die zwölfte Nacht nach der Wintersonnenwende feierten, und der christlichen Kultur, nach der die Könige am 6. Januar Nach einer langen Reise überreichen sie die Geschenke an Jesuskind.

WIE DIE EPIPHANY IN GROSSBRITANNIEN GEFEIERT WIRD

Obwohl die Epiphanie in den angelsächsischen Ländern unbekannt ist, wird sie im Vereinigten Königreich sowohl aus religiöser Sicht als auch als zwölftes Nachtfest gefeiert, mit dem das Ende der Weihnachtsfeiertage markiert wird. Die zwölfte Nacht, die zwölfte Nacht in englischer Sprache, hat ihre Wurzeln im heidnischen Mittsommerfest, während dessen er Wohlstand und Wohlstand für die folgende Erntesaison wünschte.
Es war auch der letzte Tag, um Spaß zu haben, bevor die anstrengende Arbeit auf den Feldern wieder aufgenommen wurde. Offensichtlich sind die katholischen Traditionen den alten heidnischen Festen nachempfunden, und heute ist die zwölfte Nacht genau der zwölfte Tag nach der Geburt Jesu am 25. Dezember. Im ganzen Vereinigten Königreich wird es mit einer Reproduktion von Shakespeares Komödie The Twelfth Night gefeiert, in der Figuren der englischen Folklore wie der Holly Man, ein grüner Kobold, der mit Stechpalmenblättern und -blumen geschmückt ist, dargestellt werden. Außerdem ist es in den Häusern üblich, den zwölften Nachtkuchen zuzubereiten, der mit Mandeln und kandierten Früchten gefüllt ist und der eine Bohne und eine Erbse enthalten muss, um jeweils den König und die Königin der Partei anzuzeigen.
Das Dessert wird in der Regel zusammen mit einem heißen und alkoholischen Getränk probiert, das sich perfekt zum Aufwärmen an kalten Wintertagen eignet, der Wassail. Schließlich ist es weit verbreitet, Weihnachtsschmuck zu entfernen und Weihnachtsbäume bis zum 6. Januar abzubauen, um Pech zu vermeiden.

EPIPHANY: DO-IT-YOURSELF SOCKS UND KURIOSITÄTEN

Kreieren Sie einen sehr originellen DIY Befana Strumpf und entdecken Sie die Ursprünge der Epiphany:

  • DIY-Strumpf der Epiphany, 5 kostengünstige und originelle Ideen
  • Geschichte der Epiphanie: Strümpfe, Süßigkeiten und Kohle
  • Offenbarung: Bedeutung des 6. Januar und die Gaben der Heiligen Drei Könige