Anonim

Vor einer Woche war ich bei einem Instagram-Marketingkurs und sie fragten mich, wer meiner Meinung nach der beste italienische Digitalstratege ist und ich hatte keine Zweifel. Zwei Tage später bin ich bei Code4Future und finde es vor mir: Luca La Mesa ist auf der Bühne, um das Ereignis mit seiner blauen Jacke und Dutzenden von interessanten Fallbeispielen zu präsentieren, um seine Gäste zu unterhalten. Luca reist ab, er wird in China sein, um den Gebrauch von Tik Tok zu vertiefen, und er erzählt es mit der Miene derer, die keine Angst haben zu argumentieren, dass das Geheimnis des Erfolgs darin besteht, niemals aufzuhören zu studieren. und wenn dies schon außergewöhnlich schien, lassen wir Sie sich die Überraschung vorstellen, als er uns sagte, dass er regelmäßig offene Abendessen organisiert, um Erfahrungen, Tricks und Branchennachrichten auszutauschen! Beim Abendessen garantiert er jedoch, wenn er sich einen idealen Tisch vorstellen könnte, wäre er mit jedem zusammen, der andere Erfahrungen als er gemacht hat, denn die wahre Bereicherung liegt in den Erfahrungen.

Image

Entdecken Sie auch: Code4Future 2019: StudentVille-Interviews

Code4Future, Interview mit Luca La Mesa

Während des Interviews sprach Luca mit uns über das Konzept des Datenschutzes und seine Beziehung zu sozialen Netzwerken. In den sozialen Netzwerken spricht Luca sowohl über seine Projekte als auch über sein Privatleben: „Ich habe einen sehr offenen Ansatz in Bezug auf die Privatsphäre, ich habe mich entschieden, viel zu teilen, auch weil die Leute dies realisieren, wenn Sie soziale Medien auf konstruierte Weise nutzen. Ich denke, die Vorteile überwiegen die Gegenanzeigen. " Offensichtlich müssen diese Kommunikationsmittel mit Vorsicht eingesetzt werden, ohne von ihnen versklavt zu werden und ohne zu viele Informationen zu geben. Die Informationen, die wir an soziale Netzwerke weitergeben, müssen sich als nützlich erweisen: Wenn wir unsere Leidenschaften kommunizieren, erwarten wir Inhalte, die uns gefallen. Nur so können wir eine positive Benutzererfahrung erzielen. "Wir müssen auf die Daten gegenüber denen eifersüchtig sein, die uns nichts zurückgeben", erklärt Luca. In Bezug auf seinen Beruf erklärt Luca, dass er immer versucht hat, eine berufliche Laufbahn einzurichten, die sich vor allem auf seine Fähigkeiten konzentriert. Wir müssen nicht nur auf unmittelbaren Gewinn achten, sondern auch Raum für das geben, was uns morgen mehr geben kann, was uns bereichern und mit neuen Ideen inspirieren kann. Sie müssen Ihrem Ziel näher kommen und versuchen, sich nicht nur auf einen Aspekt zu konzentrieren, sondern verschiedene Reize zu begrüßen. Der Ratschlag für diejenigen, die in der digitalen Welt arbeiten möchten, lautet: „Machen Sie sich die Hände schmutzig: Sie müssen erleben, versuchen, etwas aus dem Nichts zu erschaffen, experimentieren und verstehen, was die richtige Idee ist, um das gesetzte Ziel zu erreichen. Angebot, Seiten zunächst kostenlos zu verwalten, dafür aber ein Adv-Budget zu erhalten; schau was passiert, der Schlüssel zum Erfolg ist da. “