1983 Streaming: wie man es sieht

Anonim

1983 Streaming: wie man es sieht

1983 ist die erste polnische Fernsehserie, die auf Netflix ausgestrahlt wird: Die Folgen werden ab Freitag, dem 30. November 2018, auf der berühmten Streaming-Plattform ausgestrahlt. Dies ist die erste polnische Produktion auf Netflix. "Und wenn Ihre Geschichte auf Lügen beruhte?", Das sind die Worte, die auf den Bildern des Teaser-Trailers erscheinen, die bereits im Web zu sehen sind. Dies ist eine Serie, die von Nutzern aller Altersgruppen gesehen werden kann, mit Ausnahme der kleinsten: Warum? Hier wird die Handlung dieser unveröffentlichten Serie enthüllt!

1983 Streaming: wie man es sieht

1983 Streaming: die Handlung

Wir sind 2003 in einem Polen, das Wohlstand und Frieden kennt. Ein idealistischer Student und ein beschämter Detektiv lernen, dass dies nur eine Fassade ist und dass die Realität sich sehr von dem unterscheidet, was sie zu sein scheint. Vor zwanzig Jahren, 1983, veränderte ein mysteriöser Terroranschlag den Verlauf der Geschichte, der den Fall des Eisernen Vorhangs und der Sowjetunion verhinderte und Polen einem Polizeistaat unterwarf. Im Jahr 2003 sind die Führer des Regimes bereit, einen geheimen Plan umzusetzen, an dem die gesamte Weltbevölkerung beteiligt sein könnte. Aber die Entdeckung des Studenten und des Detektivs hat das Zeug, eine Revolution auszulösen, vorausgesetzt, wer die Macht hat, zerschmettert ihn nicht zuerst.

Verirre dich nicht:

  • Daredevil 3 Streaming: wie man es sieht
  • Big Mouth 2 Streaming: Wie man es sieht
  • Netflix Italia Abo: Steigender Preis?
  • Netflix-Katalog November 2018: Filme und TV-Serien

1983 im Streaming: die offizielle Besetzung

Die Regie für die acht Folgen der Serie führt die Oscar-Nominierte Agnieska Holland, während die Produktion zusammen mit dem polnischen Produzenten Andrzej Besztak (House Media) der Kennedy / Marshall Company anvertraut wird. In der Besetzung der Serie finden wir Michalina Olszańska, Zofia Wichłacz, Andrzej Chyra und Krzysztof Wach in den vier Hauptrollen. Andere Schauspieler wie Ewa Błaszczyk, Edyta Olszówka, Patrycja Volny, Agnieszka Żulewska, Wojciech Kalarus, Mateusz Kościukiewicz und Mirosław Zbrojewicz sind ebenfalls beteiligt.