Anonim

Stranger Things 3: Erscheinungsdatum und Streaming der neuen Staffel

Alles ist bereit für die neue Staffel von " Stranger Things "! Nach dem internationalen Erfolg der ersten beiden Kapitel der Science-Fiction-Reihe von Matt und Ross Duffer freuen sich die Fans auf die neuen Abenteuer von Eleven und seinen Freunden. Diesmal, was oder wem werden unsere geliebten Hawkins-Bürger gegenüberstehen? Es fehlt wenig zu wissen: Die dritte Staffel, die aus acht Folgen besteht, wird ab Donnerstag, dem 4. Juli, in Italien ausgestrahlt . Wie in den vorherigen Kapiteln wird die Serie auf der Netflix- Streaming- Plattform verteilt .

Lesen Sie auch:

  • Fremde Dinge: die Nachrichten zur dritten Staffel
  • Stranger Things 2 Streaming: Wo kann man es sehen?
  • Das Videospiel "The Stranger Things" ist kostenlos und wunderschön!

Image

Stranger Things 3: Handlung der dritten Staffel

Die dritte Staffel von "Stranger Things" wird ein Jahr nach Ende der Vorsaison, dann 1985, eingestellt . Das Ende des vorherigen Kapitels hatte uns gezeigt, dass die Bedrohung durch den Kopf überhaupt nicht verschwunden war, so dass die Protagonisten mit Sicherheit mit neuen dunklen Problemen fertig werden müssen. In der Zwischenzeit wird Eleven zum ersten Mal ein normales jugendliches Leben haben: Das Mädchen muss einerseits die Beziehung zu ihrem Adoptivvater, dh Sheriff Hopper, andererseits zu ihrem Freund Mike, pflegen. Gleiches gilt für die anderen Paare, die sich in der zweiten Staffel gebildet hatten, vor allem die von Max und Lucas . Gerüchten zufolge wird das Leben von Jungen sicherlich erneut durch andere Gefahren gestört: Es geht nicht mehr um das Demogorgon oder das Schattenmonster, sondern um neue Mächte des Bösen .

Stranger Things 3: Die Besetzung und der Trailer

Nach dem Erfolg der ersten beiden Staffeln konnte die Besetzung von "Stranger Things" erst wieder vollständig bestätigt werden. In den neuen Folgen werden wir alle unsere Lieblinge überprüfen und einige brandneue Charaktere hinzufügen. Hier ist die offizielle Besetzung:

  • Millie Bobby Brown: Elf
  • Finn Wolfhard: Mike
  • Gaten Matarazzo: Dustin
  • Caleb McLaughlin: Lucas
  • Noah Schnapp: Will
  • David Harbour: Sheriff Hopper
  • Winona Ryder: Joyce
  • Charlie Heaton: Jonathan
  • Natalia Dyer: Nancy
  • Joe Keery: Steve
  • Cary Elwes: Bürgermeister Larry Kline
  • Jake Busey: der Reporter Bruce