Die letzten Zaren im Streaming: Wie man es sieht

Anonim

Die letzten Zaren im Streaming: Wie man es sieht

Ab dem 3. Juli 2019 finden Sie auf Netflix The Last Czars, die Doku-Reihe, die die amerikanische Öffentlichkeit fesselt und die neuesten Vertreter der Romanov- Dynastie erzählt, die das kaiserliche Russland bis zum letzten Zaren Nikolaus II. Beherrschte. Damit steht die Serie bereits allen Abonnenten der bekannten Streaming- Plattform zur Verfügung.

Die letzten Zaren im Streaming: Wie man es sieht

Die letzten Zaren im Streaming: Handlung

Nikolaus II. Romanow heiratete im November 1894 Alice Vittoria Elena Luisa Beatrice aus Hessen und Rheinland. Seine Frau heißt Aleksandra und gab den protestantischen Glauben zugunsten des orthodoxen auf. Die beiden sind sehr verliebt, obwohl es für alle sehr seltsam erscheint, da zu der Zeit alle Hochzeiten von Familien organisiert wurden, so dass es unmöglich war, Liebe zu finden: Zusammen haben sie 5 Kinder, vier Mädchen (Olga, Tatiana, Maria und Anastasia) und einen Jungen Aleksej . Letzterer wird von seiner Familie sehr geliebt, auch weil er an Hämophilie leidet, einer angeborenen Krankheit, die zu einem Defekt der Blutgerinnung führt. Mama vertraut auf Rasputins Heilmethoden, die zu einer herausragenden Figur werden. Schließlich wurde der Junge zusammen mit den Romanows während des russischen Bürgerkriegs hingerichtet, der nach der Februarrevolution von 1917 entstand.

Lesen Sie auch:

  • Netflix: TV-Serien und Filme laufen bald aus
  • Netflix-Katalog Juli 2019: Filme und TV-Serien
  • Beste Netflix-Komödien: Die lustigsten
  • Netflix-TV-Serie für Teenager: Die, die man sich nicht entgehen lassen sollte
  • Netflix Mistery TV-Serie: Rangliste der Besten

Die letzten Zaren im Streaming: Besetzung

Die Serie wird von Robert Jack, Susanna Herbert und Ben Carwright gespielt und konzentriert sich auf das, was der Familie auch durch Interviews mit Historikern widerfahren ist. "Als Russland im frühen zwanzigsten Jahrhundert durch einen sozialen Umbruch ausgelöscht wird, widersetzt sich Zar Nikolaus II. Dem Wandel, löst eine Revolution aus und beendet eine Dynastie", heißt es in einer Notiz von Netflix.