Scream: Liste aller Filme, Handlung, Kuriositäten

Anonim

Schrei: Alle Filme in der Saga

Möchtest du die starken Empfindungen, die die Horrorfilmserie Scream uns Szene für Szene beschert hat, wiedererleben, seit Halloween nah ist? Regie geführt von Wes Craven und geschrieben von Kevin Williamson und Ehren Kruger, inspiriert von den Morden von Danny Rolling im Jahr 1990. Die Haupthandlung dreht sich um einen psychopathischen Serienmörder in einem Halloween-Kostüm, der versucht, Sidney Prescott und alle Menschen zu töten. das ist ein Teil seines Lebens. Alle Filme beginnen mit der Ermordung eines Paares, dann erleben wir die Entwicklung der Enthüllung der Identität des Mörders und seine endgültige Konfrontation mit Sidney.

Lesen Sie auch: Halloween-Filme 2019: 17 besten Horrorfilme zu sehen

Die Scream-Filme: die Liste

Die Saga besteht aus 4 Filmen:

  1. Scream, veröffentlicht am 20. Dezember 1996 in den USA und im September 1997 in Italien;
  2. Scream 2, veröffentlicht am 12. Dezember 1997 in den USA und im Februar 1998 in Italien;
  3. Scream 3, veröffentlicht am 4. Februar 2000 in den USA und im September 2000 in Italien;
  4. Scream 4, veröffentlicht am 15. April 2011 gleichzeitig weltweit.

In den ersten drei Filmen werden Teile einer Geschichte enthüllt, die vor dem Beginn der Serie passiert sind. Danach wird die Handlung mit dem Beginn des ersten Films fortgesetzt, und der vierte Film nimmt die Geschichte 10 Jahre nach den Ereignissen in Scream 3 auf.

Scream Film: die Handlung und Neugier

Sidneys Mutter Maureen Roberts verbrachte Jahre in Hollywood und träumte davon, Schauspielerin zu werden. Während einer Party in Hollywood wurde sie von einigen Filmproduzenten vergewaltigt und mit Roman Bridger schwanger; Als der Sohn geboren wurde, gab er ihn zur Adoption auf und kehrte nach Woodsboro zurück, wo er Neil Prescott kennenlernte und heiratete, mit dem er eine Tochter hatte, Sidney. Weder Neil noch Sidney erfuhren, dass Maureen einen anderen Sohn hatte. Roman war aufgewachsen und fragte sich, was mit seiner echten Mutter passiert war. Als Sidney ungefähr 16 Jahre alt war, fand Roman Maureen und ging zu ihr in der Hoffnung, Zeit mit ihr verbringen zu können, aber sie lehnte ihn ab, indem sie sagte, er wolle nichts mit ihm zu tun haben. Die Weigerung machte Roman wütend genug, um ihn zu veranlassen, ihr zu folgen und viele seiner Geheimnisse zu entdecken, einschließlich einer Beziehung mit anderen Männern, sogar dem Vater von Sidneys Freund Billy. Roman enthüllte Billy alles, indem er ihn überredete, Maureen zu töten und Cotton die Schuld zu geben. Mit der Hilfe seines besten Freundes Stu folgte Billy den Anweisungen und gemeinsam töteten sie die Frau. Als Sidney sah, dass jemand mit der Cotton Weary-Jacke sein Haus verließ, sagte er gegen den Mann aus, der deswegen für schuldig befunden und zum Tode verurteilt wurde. Im Verlauf der anderen Filme machen Billy und Stu mit ihren Morden weiter, bis sie von dem Journalisten Gale Weathers entdeckt werden, der sie tötet, um Sidney zu retten.