Amsterdam Light Festival: Termine und Veranstaltungen 2019

Anonim

Amsterdam Festival of Lights: Was Sie wissen müssen

Denken Sie darüber nach, für die nächsten Weihnachtsferien nach Amsterdam zu reisen? Wenn ja, haben Sie all unsere Wertschätzung und unsere Ermutigung, die Stadt Amsterdam ist bezaubernd und umso mehr in dieser Zeit. Es wird das Lichterfest gefeiert, das in diesem Jahr zum achten Mal stattfindet. Das Amsterdam Light Festival ist zweifellos eines der am meisten erwarteten Ereignisse des Jahres und wir möchten Ihnen alle Informationen über dieses Festival mitteilen, damit Sie sich in die Stadt und das Ereignis verlieben, das Sie, wenn Sie können, nicht verpassen dürfen. Vergeuden Sie keine Zeit mehr, lassen Sie uns die geplanten Daten und Ereignisse herausfinden.

Amsterdamer Lichterfest: die Daten

Weihnachten ist einer der schönsten Feiertage, an dem Familien zusammenkommen, ganze Tage lang über die in ihren Häusern gemachten Weihnachtsbäume nachdenken und Sie alle zusammen am Kamin sitzen und Karten oder Bingo spielen. Es ist auch das Fest der Lichter, denn wenn Sie auf die Straße gehen, begegnen Sie immer wieder Schaufenstern, Lichtern oder Weihnachtsschmuck, die Ihre Seele mit Freude erfüllen. es ist nicht nur die Kinderparty, es sind alle, die sich immer noch wie Kinder fühlen. Die Ernennung findet vom 28. November bis 19. Januar 2020 statt und begleitet Bürger und Touristen für die Dauer der Ferien. Das Jubiläum wurde zufällig im Jahr 2012 geboren und ist im Laufe der Jahre zu einem unverzichtbaren Fest geworden, auf das die Einwohner der Stadt und die Besucher nicht verzichten können. Sie sind jedes Jahr von dieser farbenfrohen Show begeistert.

Festival of Lights Amsterdam: Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten

Das Thema der diesjährigen Ausgabe lautet „ Disrupt! Was Bruch bedeutet, plötzliche Störung. Dieses Jahr sind Künstler, Designer und Architekten aufgerufen, sich in Amsterdam mit Arbeiten zu profilieren, die feste Muster hinterfragen und positive und wichtige Impulse für Veränderungen geben. Die Ereignisse sind unumgänglich und sind:

  • Aquarelle: Ein Pfad durch die beleuchteten Kanäle bei einer anregenden Bootsfahrt. Sie werden segeln und gleichzeitig die leuchtenden Kunstwerke bewundern, darunter zwei Werke des niederländischen Künstlers Jeroen Henneman, der auch 50 "Limited Edition" -Exemplare herstellen wird, die zum Verkauf angeboten werden.
  • Amsterdam Light Walk : zieht von der Hauptstadt ab und wird in Zandvoort sein, aber das bedeutet nicht, dass Sie die Lichter von Amsterdam verpassen werden, Sie können sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad fortbewegen.

Lesen Sie auch: Neues Jahr 2020 in Amsterdam: Wohin und was tun?