Anonim

FRAUENTAG: 8 FILME FÜR DEN 8. MÄRZ

8. März, das heißt Frauentag : zusammen mit Weihnachten einer der am meisten verleumdeten und missverstandenen Tage des ganzen Jahres. Wir vermuten, dass die meisten Mädchen arcistufa von all den idiotischen Witzen über Stripperinnen, betrunkene Abende und Gleichberechtigung sind, die jetzt völlig umgekehrt sind. Könnte auch gut lachen, oder? Was sagst du
Aus diesem Grund haben wir 8 Filme für den Frauentag ausgewählt, die nichts anderes als 8 Komödien sind, um Sie daran zu erinnern, dass es immer besser ist, Dinge mit einem gesunden Lachen aufzunehmen. Auf der anderen Seite ist die Bedeutung des 8. März verloren gegangen und kann sich daher auch darauf beschränken, das Recht zu bekräftigen, das zu tun, was man will: sich mit Freunden einen Film anzusehen oder das Schlimmste von den albernen männlichen Kollegen für das Schlimmste halten zu lassen dass sie zu Hause bleiben und Videospiele spielen.

Lesen Sie auch: Liebesfilme für Mädchen

8 Filme für den 8. März

FILM FÜR DEN 8. MÄRZ: 8 COMEDIES FÜR DEN FRAUENTAG

Hier ist unsere Liste von 8 Komödien, die während des Frauentags zu sehen sind. Sie eignen sich perfekt, um Ihnen die Energie zu geben und den Abend am besten fortzusetzen oder um einen hausgemachten 8. März zwischen Popcorn und Lachen zu verbringen.

  • 8 Frauen und ein Rätsel (2002)

    In dieser musikalischen Komödie von François Ozon sind die acht Frauen im Titel die Hauptverdächtigen im Verbrechen des Familienvaters, der zahlreiche ungeklärte Geheimnisse verbirgt. In der Besetzung von echten Matrizen wie Isabelle Huppert, Fanny Ardant, Emmanuelle Béart und Catherine Deneuve.

  • Beckham träumen (2008)

    Die Geschichte handelt von der Freundschaft zwischen Jess, einer indischen Immigrantin mit einer Leidenschaft für Fußball in London, und Jules, die sie einlädt, sich ihrer Frauenmannschaft anzuschließen. Die Beziehung zwischen den beiden muss verschiedene Hindernisse überwinden, wie Eifersucht und die aufdringliche Familie von Jess.

  • Geisterwelt (2001)

    Thora Birch und Scarlett Johansson sind die sarkastischen Protagonisten dieses Films, der auf einem gleichnamigen Comic basiert. Die beiden spielen die Rolle von Enid und Rebecca, Studenten des letzten Jahres, die zu intelligent sind, um in der realen Welt glücklich zu sein, aber auch ohne Ambitionen.

  • Die Jägerin (1994)

    Kathleen Turner spielt Beverly, eine stille Hausfrau, eine Mutter der Familie, die in sich einen großen Zorn verbirgt, der nur dadurch entsteht, dass sie sich aus den unbedeutendsten Gründen für eine Reihe von Morden verantwortlich macht. Verhaftet und vor Gericht gestellt, wird sie eine feministische Ikone.

  • Verzweifelt auf der Suche nach Susan (1985)

    Madonna gibt ihr Debüt als komplette Schauspielerin in diesem Film, in dem sie - nicht überraschend - einen extravaganten Rockstar spielt, den Titel Susan. Die gelangweilte Hausfrau Roberta (Rosanna Arquette) wird jedoch mit ihr verwechselt und eine Reihe von amüsanten Missverständnissen auslösen.

  • Mein Freund ist ein Bastard (2006)

    Als drei Mädchen feststellen, dass sie den gleichen Jungen haben, kommt es zu Aufregung, doch am Ende des Streits entwirft das Trio einen Plan, an dem ein anderer Schüler beteiligt ist, der gerade in der Schule angekommen ist. Dies wird den Fedifrago dazu bringen müssen, sich in ihn zu verlieben, dank des Ratschlags des Ex, und ihn dann brutal zu entladen.

  • Die Freunde der Braut (2011)

    Lilians Hochzeit, die beste Freundin der vierzigjährigen Helen, wird zu einem Kampf von gewaltigen Ausmaßen, sobald sie die anderen Brautjungfern kennt und mit ihnen konkurriert.

  • Mittlere Mädchen (2004)

    Lindsay Lohan ist die Protagonistin dieser Komödie, in der sie sich in der Rolle der Neuankömmlinge mit der Barbie-Gruppe anfreundet, dem Trio der beliebtesten und hasserfülltesten Mädchen der Schule. Aber wenn sie sich über sie lustig machen, indem sie sie demütigen, wird der Moment schrecklicher Rache kommen.

  • Die positive Seite (2012)

    8 Oscar-Nominierungen für eine großartige Jennifer Lawrence in einem Film, der zum Lachen und zum Nachdenken anregt.

  • La La Land (2016)

    Liebesgeschichte zwischen einem Jazzmusiker und einer aufstrebenden Schauspielerin, gespielt von Ryan Gosling und Emma Stone.

8. MÄRZ: ALLES FÜR DEN FRAUENTAG

Suchen Sie andere Ideen für den Frauentag? Keine Sorge, die Studentville-Redaktion hat an alles gedacht.

  • 8. März: Warum wir den Frauentag feiern
  • 8. März Thema: Überlegungen zum Frauentag
  • Die besten Wünsche für den 8. März: Originalzitate

Außerdem gibt es hier weitere Tipps zu Filmen, die Sie mit Freunden sehen können:

  • Film für den 8. März über Frauen, Vorschläge für jeden Geschmack!