Anonim

ANWENDUNG IM MUND: WANN UND WIE WIRD ES MACHEN?

Wenn unter tausend Missgeschicken das Ende des Schuljahres erreicht ist, haben einige Leute, die auf das Zeugnis schauen, böse Überraschungen. Tatsächlich laufen viele Gefahr, das Jahr mit allen Konsequenzen wiederholen zu müssen, die dies mit sich bringt. Wenn Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt des Jahres der Meinung sind, dass Sie das laufende Schuljahr nicht verbringen und hoffnungslos abgelehnt werden, Sie jedoch der festen Überzeugung sind, dass dies eine Ungerechtigkeit für Sie darstellt, können Sie Berufung einlegen. Wusstest du schon Bevor Sie rechtliche Schritte einleiten und lautstark gegen Ihre Ablehnung protestieren, müssen Sie sich natürlich wirklich sicher sein, dass Sie keine Fehler haben. Es ist nicht unsere Aufgabe, zu beurteilen: Bewerten Sie sorgfältig den gesamten Lehrplan Ihrer Schule und versuchen Sie, auch dank unseres Leitfadens zu verstehen, ob es angebracht ist, Einspruch einzulegen, und wie Sie umziehen sollten. Lesen Sie unseren Artikel sorgfältig durch, um ihn entsprechend anzupassen.

Lesen Sie diesen Artikel, es ist wichtig:

  • In der Schule abgelehnt zu werden: die Gründe
  • Können Sie bei der dritten Medienprüfung abgelehnt werden?
Misserfolg Appell: Wie es geht

SCHULMUND-APPELL: DIE GRÜNDE

Lassen Sie uns zunächst die legitimen Gründe zusammenfassen, aus denen der Klassenrat entscheiden kann, dass Sie das Jahr wiederholen. Ihre Ablehnung ist gut motiviert, wenn:

  • Wenn Sie nicht genug Verhalten haben . Lesen Sie diese Einsicht: Wählen Sie in Verhalten und Ablehnung: Hier ist die Wahrheit. Um keine Zweifel zu haben, konsultieren Sie unseren vollständigen Leitfaden zu den Verhaltensregeln für alle Schulen: Verhaltensregeln: Was sind die Kriterien?
  • Wenn Sie nicht mindestens drei Viertel des Schuljahres besucht haben. Lesen Sie: Abwesenheiten in der Schule: die maximale Anzahl und Ausfallzeiten: wenn Sie das Risiko eingehen
  • Wenn Sie schwerwiegende Mängel in mehreren Fächern haben. Lesen Sie in diesem Zusammenhang: Wie viele Schulden werden abgelehnt? Die Anzahl der maximalen Ausfälle

SCHULABTEILUNG: WIE MAN SICH ANMELDET

Kurz gesagt, wenn Sie sich nicht engagiert und engagiert für die Sache der Schule eingesetzt haben, gibt es gute Voraussetzungen, um ein Scheitern zu riskieren. Leider gibt es kein Zurück, wenn Sie versuchen möchten, Einspruch einzulegen. Gehen Sie wie folgt vor, um rechtliche Schritte einzuleiten. Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Berufungsversagen an der Studienkommission . Wenn Sie lernen, das Jahr nicht zu überschreiten, wenn Sie sich an den provedditorato wenden möchten, haben Sie innerhalb von 30 Tagen nach der Benachrichtigung über die Ablehnung zwei Möglichkeiten:
    - Sie können in Begleitung eines Elternteils in die Studienkommission gehen
    - Sie können einen von Ihnen und einem Elternteil unterschriebenen Berufungsbescheid auf Papier verfassen und an die Tafel senden
    Zu diesem Zeitpunkt wird der Vorstand die Schule um alle Unterlagen bitten, die zur Beurteilung Ihrer Schulsituation erforderlich sind (Leistung, Verhalten, Abwesenheit und Teilnahme an der Schule). Nach der Auswertung des Protokolls kann der Manager eine Entscheidung treffen, indem er die Landesgarantiestelle konsultiert.
  • Ablehnungsbeschwerde an die TAR . Alternativ können Sie beschließen, die formelle Beschwerde direkt bei der TAR durch einen Anwalt einzureichen, der die Beschwerdedokumente innerhalb von 60 Tagen zuzustellen hat. Um einen Antrag auf Nichtigerklärung der Ablehnung bei der TAR zu stellen, ist es unerlässlich, dass ein bestimmter Beweis für die erlittene Ungerechtigkeit vorliegt. In diesem Fall müssen Sie sich an einen zuständigen Anwalt wenden, der das Vorliegen von Mängeln bei der Durchführung der Verfahren überprüft, die zu Ihrer Ablehnung geführt haben.
    Was wird überprüft? Die Register und Protokolle werden im Detail analysiert und die gültigen Gründe für die Ablehnung werden gesucht: Zum Beispiel, wenn die Protokolle zusammengefasst oder unvollständig sind, wenn festgestellt wird, dass die Abstimmung, die zur Ablehnung geführt hat, nicht durch den Durchschnitt der Noten oder durch die Professoren erfolgt Im Laufe des Jahres erlaubten sie dem Schüler nicht, sich zu erholen, und schließlich wird die Berufung legitim, wenn ein oder mehrere Professoren während des Klassenrates abwesend waren.

Verirren Sie sich nicht: Ich wurde abgelehnt: Was mache ich?

WIE MAN NICHT VERPASST

Alles klar? Bevor Sie sich auf dieses Epos einlassen (das Zurückgreifen auf den Teer ist teuer und dauert sehr lange), überlegen Sie sich natürlich genau, ob die Ablehnung wirklich ungerecht war, und bewerten Sie sie möglicherweise gemeinsam mit Ihren Eltern. Wenn Sie nicht riskieren möchten, verschoben zu werden, lesen Sie unsere Artikel mit zahlreichen und nützlichen Tipps:

  • Ändern Sie die Lernmethode! Lesen Sie: Wie kann man schlechte Noten in der Schule verbessern?
  • Verpassen Sie nicht: Wie Sie mit schlechten Noten auf Ihrem Zeugnis umgehen
  • Wie man formative Schulden eintreibt

Wirst du die Abiturprüfung ablegen? Lesen Sie auch:

  • Erster Versuch 2020: Autor und Spuren aller Art
  • Zweiter Test 2020: Themen, Strecken und Entwicklungen