Anonim

25. APRIL 2019: ANMERKUNGEN, DURCHGEFÜHRTE THEMEN UND SÄTZE

Auch in diesem Jahr bereitet sich Italien darauf vor, den 25. April, den Befreiungstag, mit Veranstaltungen und Initiativen zu feiern, die auf den Plätzen, Parks und Straßen vieler Städte stattfinden werden. Es sind so gut wie noch ein paar Tage vergangen, und die Feierlichkeiten werden natürlich nicht den Reiz Mailands verfehlen, dessen Befreiung, die vor genau 72 Jahren stattfand, am 25. April 1945 zusammen mit der Befreiung von Turin als Symbol für das Ende der deutschen Besatzung im ganzen Land gewählt wurde Land.
Wenn Sie auch möchten, dass dieses wichtige Kleid nicht nur eine Möglichkeit ist, die Schule zu überspringen, sondern mehr über dieses für unser Land so wichtige Datum erfahren möchten, dann sind Sie hier richtig. In diesem Artikel finden Sie Themen zum 25. April und zur Befreiung, berühmte Redewendungen zum Partisanenkampf und die ausführliche Erklärung, warum dieses Datum als Symbol für eine ganze wirklich wichtige Periode gewählt wurde.

In diesem Jahr werden die Schulen eine Brücke schlagen! Finden Sie heraus, welche:

  • Brücke 25. April 2019 Schulen nach Region geschlossen

25. April: Befreiungstag

25. APRIL: WARUM WIRD DIE BEFREIUNG GEFEIERT?

Beginnen wir an diesem letzten Punkt und versuchen zu verstehen, warum unter den vielen Zusammenstößen im Zusammenhang mit dem Partisanenwiderstand diejenigen, die am 25. April stattfanden, ausgewählt wurden, um die Befreiung Italiens zu feiern.

Die vollständige Geschichte mit allen historischen Referenzen des Falls finden Sie hier:

  • 25. April: Warum wird die Befreiung Italiens gefeiert?

25. APRIL SÄTZE

Nachdem Sie nun wissen, wie es lief, bieten wir Ihnen eine Auswahl von Sprüchen und Zitaten berühmter Autoren vom 25. April an.

Erfahren Sie, wie Bobbio, Ungaretti, Fenoglio und andere diesen wichtigen Abschnitt in unserer Geschichte gedenken:

  • 25. April: Sätze zum Widerstand und zur Befreiung

25. APRIL DURCHGEFÜHRTE THEMEN

Zum Schluss kommen wir zu den schmerzhaften Notizen: Sie haben Ihnen am 25. April oder über die Befreiung ein Thema zugewiesen, und Sie wissen einfach nicht, wo Sie anfangen sollen? Keine Sorge, wir kümmern uns darum.

Unter den folgenden Links finden Sie ein Thema und eine Entwicklungshilfe mit einer Liste wichtiger historischer Referenzen. Gute Arbeit!

  • 25. April, Thema Befreiung: Wie es geht

  • Thema gespielt am 25. April

25. April: Hinweise zur Befreiung

Wünschen Sie weitere Informationen? Müssen Sie einige Passagen des Widerstands oder des Zweiten Weltkriegs vertiefen? Hier finden Sie alles, was Sie brauchen.

  • Die Rolle des italienischen Widerstandes von 1943 bis 1945
  • Widerstand in Italien und Europa
  • Zweiter Weltkrieg zusammengefasst