Anonim

Weizenfeld mit Krähenflug: alles auf Van Goghs Gemälde

Das Bild, mit dem wir uns heute befassen werden, ist eines der neuesten Werke von Vincent Van Gogh, eines der Meisterwerke des niederländischen Künstlers: Weizenfeld mit Krähenflug . Die Besonderheit der Arbeit ist, dass der Maler, der dieses Meisterwerk malte, sich auf zwei andere Leinwände bezog: "Weizenfeld unter einem bewölkten Himmel" und "Weizenfeld mit Krähen und dem Garten" von Daubigny, die beide als Inspiration dienten Technik, die für die gesamte Ausbildung und Vollständigkeit der Arbeit ikonographisch ist. Es wird auch behauptet, dass das Gemälde eines der letzten Werke des Malers war, tatsächlich zeigt das Datum genau 1890, nur die letzten Wochen seines Lebens. Das Gemälde verdient eine Beschreibung und eine genaue Analyse, da es als eines der letzten Meisterwerke die Stimmung von Van Gogh widerspiegelt, die von Traurigkeit und Melancholie durchdrungen ist.

Wenn Sie sich für das Thema interessieren, lesen Sie auch:

  • Anleitung zur Analyse der Bilder
Image

Weizenfeld mit Krähenflug: Geschichte des Gemäldes

Versuchen wir zu verstehen, was Vincent Van Gogh dazu bewogen hat, mit der Arbeit anzufangen, und was der Maler damit gemeint hat. Das Projekt von Van Goghs Leinwand Wheatfield mit Krähenflug, bevor es diesen außergewöhnlichen Aspekt erreichte, dauerte lange und studierte seitens des Malers. Die Geschichte des Gemäldes und der Schöpfung selbst hat mit seinem Bruder Theo zu tun, und genau für ihn vertraut Vincent Van Gogh die Einleitung des Werkes und den gleichen Willen, das Werk in einem am 10. Juli 1890 adressierten Brief zu beenden. Van Goghs Großartigkeit bestand darin, nur wenige Farben zu verwenden und mit ihnen absolut einzigartige Werke zu schaffen. Genau auf dem Gebiet des Weizens und der Krähenflucht gelang es ihm, eine Reihe starker Emotionen wie Trauer, Melancholie und starke Einsamkeit miteinander zu verbinden. Parallel zu den Briefen, die er an seinen Bruder sandte, zeigt er sich jedoch sehr hoffnungsvoll, indem er die Tatsache beschreibt, dass seine Bilder sind eine positive Art, die Welt des ländlichen Raums und der Landwirtschaft zu repräsentieren.

Weizenfeld mit Flug der Krähen: Technik und Ikonographie

Wir haben gut erklärt, wie der Maler zwei andere Leinwände für die Realisierung dieser Arbeit verwendete, nämlich Weizenfeld unter bewölktem Himmel und Weizenfeld mit Krähen und Garten von Daubigny. Aber was haben diese beiden Bilder mit Van Goghs Werk zu tun? Und wie der Maler von letzterem beeinflusst wurde … Vielleicht liegt die Antwort in der Vertiefung und Erforschung der Technik, die der Künstler für die Vollständigkeit des Werkes verwendet hat. Die Leinwand verdient eine etwas ausführliche Beschreibung, genau wie Vincent Van Gogh es sorgfältig gemacht hat. Schauen Sie sich nun dieses Weizenfeld genau an … Glauben Sie also nicht, dass die Leinwand ein bisschen zu lang ist? In der Tat, wenn Sie dieses Gefühl hatten, waren Sie sicher nicht falsch, das Gemälde wurde durch die Kombination von zwei Leinwänden verwendet. Im oberen Teil des Gemäldes ist ein ziemlich bewölkter Himmel zu sehen, der sich sofort in einen riesigen Sturm verwandeln kann, gefolgt von einer Herde Krähen, die im Kreis fliegen und das große Weizenfeld überblicken. Diese Herde verbirgt ein großes Geheimnis, es ist, als würde sie sich langsam entfernen und den Schleier der Negativität mit sich bringen, der sich im Bild selbst widerspiegelt. Was bedeutet das? Zwei Dinge: Krähen können zwei starke Empfindungen darstellen, Tod und Auferstehung. Viele Kritiker stoßen auf diese Studie, und es gibt verschiedene Antworten und Denkansätze zu dieser nunmehr freien Interpretation. Eine weitere Stärke des Gemäldes ist der Wechsel der Farben, insbesondere Rot, Braun und Grün. Auch dies ist ein nicht zu unterschätzendes Merkmal, in der Tat sind es sehr wichtige Farben, und einige Experten erinnern sich an ein Stück des Romans "Die Pilgerfahrt des Christen" von John Bunyan.

Ambiguität, Traurigkeit, Wille, Melancholie, Tradition und Mysterien-Adjektive, die sich immer auf die Figur von Vincent Van Gogh beziehen, die in den neuesten Arbeiten alle zusammenkommen, als wollte der Künstler damit auf einzigartige und spektakuläre Weise die irdische Welt verlassen Malerei!

Wenn Sie die anderen Arbeiten vertiefen möchten, lesen Sie:

  • Sternennacht
  • Die Kartoffelesser