Anonim

Der alte Mann und das Meer: alles, was Sie wissen müssen

Was gibt es Schöneres als ein gutes Buch am Strand am Meer zu lesen? Um in der Saison, die wir erleben, auf dem Laufenden zu bleiben, die heiß und voller Sonne und Meer ist, können wir es nicht vermeiden, mit Ihnen zu sprechen und Il Vecchio e il Mare zu empfehlen. Es ist ein Kurzroman oder eine lange Geschichte des Schriftstellers Ernest Hemingway, der 1951 vom amerikanischen Autor geschrieben wurde. Es ist das letzte Werk, das zu Lebzeiten veröffentlicht wurde. Das Werk wurde 1953 mit dem Pullitzer-Preis ausgezeichnet, der dazu beitrug, 1954 den Nobelpreis für Literatur zu erhalten. Die erzählte Geschichte mag scheinbar einfach erscheinen, steckt aber voller symbolischer Bedeutungen, die wir gemeinsam entdecken und bei denen wir bleiben werden uns.

  • Kaufen Sie das Buch "Der alte Mann und das Meer bei Amazon"
  • Kaufen Sie das eBook von "Der alte Mann und das Meer bei Amazon"
Image

Ernest Hemingway: die Zusammenfassung des Buches Der alte Mann und das Meer

Wie wir erwartet haben, mag der Kurzroman oder die lange Geschichte des amerikanischen Schriftstellers Hemingway sehr einfach erscheinen. In Wirklichkeit gibt es hinter dieser scheinbaren Einfachheit symbolische Bedeutungen, die nur durch sorgfältiges Lesen von Details erfasst und verstanden werden. Der Roman erzählt die Geschichte eines 84-jährigen Fischers, Santiago, dem es in seinem ganzen Leben nicht gelungen ist, auch nur einen Fisch zu fangen. In den ersten 40 Tagen half ihm Manolin, ein kleiner Junge, der von seinen Eltern daran gehindert wurde, mit dem alten Santiago weiter zu fischen. Der Fischer, der eines Tages entschlossen ist, allein im Meer zu fischen, nimmt einen riesigen Marlin gefangen, der sein Boot drei Tage und drei Nächte lang schleppt, bis der alte Mann ihn nicht mehr tötet. Nach der Rückkehr von diesem Abenteuer fressen die Haie, was vom Marlin übrig geblieben ist, und Santiago kehrt trostlos zurück. Um ihn zu trösten, wird er Manolin finden, der beschließen wird, mit ihm weiter zu fischen.

Wenn Sie mehr Zusammenfassungen benötigen: Kinderbuchzusammenfassungen: ausländische Autoren

Der alte Mann und das Meer von Hemingway: Kommentar

Wie bereits erwähnt, verbergen sich hinter dieser scheinbar einfachen Geschichte tiefere Bedeutungen, die nach einem sorgfältigen Lesen der gesamten Geschichte und aus einer anderen Perspektive erfasst werden. Es gibt mehrere Probleme, mit denen er konfrontiert ist: der Mut und die Hartnäckigkeit des Menschen, die Santiago dazu bringen, nicht aufzugeben, das Leben als Herausforderung gegen das Schicksal, die Beziehung des Menschen zu der ihn umgebenden Natur und schließlich das bevorstehende des Todes; Das Thema ist in der gesamten Arbeit von Hemingway sehr präsent. Das Buch war unter einigen Zeitgenossen des Autors erfolgreich, erhielt aber auch einige Kritik.

Tritt der Gruppe bei: Sos Hausaufgaben: Zusammenfassungen und Themen