Anonim

Beste Camping in Italien für den Sommer 2019

Bist du bereit für den Sommer 2019 ? Die Hitze verlangsamt sich, aber wir spüren bereits ein wenig warme Luft, sodass unser Geist in Richtung Sommerferien wandert. Nun, wenn Sie voll sind, sollten Sie auch wissen, wie Sie Ihren Urlaub organisieren und alternativ die Tage verbringen, die der puren Entspannung und viel Spaß gewidmet sind. Was ist mit Camping ? Magst du die Idee, ein paar Urlaubstage in Kontakt mit der Natur zu verbringen? Dann müssen Sie nur noch einen Blick auf unseren Reiseführer werfen und sich ein Bild davon machen, wie Sie die Sommerferien verbringen können.

Lesen Sie auch:

  • Günstiges Camping in Europa: die besten Reiseziele und Preise
  • Wie baue ich ein Campingzelt auf?
Image

Camping in Italien: Ideen für den Sommer 2019

Der Campingplatz ist eine unterhaltsame und alternative Option, um Ihre Sommerferien an speziell gestalteten Orten zu verbringen und Spaß zu haben. Wir werden jetzt eine kleine virtuelle Reise durch Italien machen, um zu verstehen, welche Dörfer und Campingplätze am bequemsten und zugänglichsten sind. Hier einige kleine Tipps!

Abruzzen

Die Abruzzen sind ein bezauberndes Gebiet, reich an Natur und Farben und mit einer beliebten Volkstradition. Tatsächlich bewahrt diese Region großartige Landschaften, die von den faszinierenden Abruzzen, den sanften und grünen Hügeln des Hinterlandes und der wunderschönen 133 km langen Küste geboten werden. Unter den Dörfern, in denen es möglich ist, auf Campingplätzen zu übernachten, finden wir die folgenden, für die wir einige Angebote gefunden haben:

  • Camping del Sole: 2 Personen, 6 Nächte, ca. 478 Euro
  • Camping il Ceppo: 6 Nächte 144 Euro
  • Camping Borghetti: 6 Nächte 510 Euro
  • Angeli Scerne Pineto Village: 6 Nächte 304 Euro

Basilicata

Basilikata bietet einen Rundum-Urlaub. Es ist vom Ionischen Meer und dem Tyrrhenischen Meer umgeben und bietet breite Sandstrände an der Ionischen Küste und eine Felsenküste an der Tyrrhenischen Küste mit Stränden, Buchten und Höhlen. Unter den Dörfern, in denen es möglich ist, auf Campingplätzen zu übernachten, finden wir Folgendes:

  • Camping Village Riva dei Greci: 75 Euro
  • Villaggio Camping Maratea: 2 Personen bis zu 36 Euro pro Tag
  • Camping Le due Barche: bis zu 10 Euro pro Tag und Person

Kalabrien

Eingebettet in die wunderbare Magna Graecia ist Kalabrien das perfekte Reiseziel für diejenigen, die ihren Urlaub zwischen Meer und Bergen verbringen möchten. Umgeben von zwei Meeren, dem Ionischen Meer und dem Tyrrhenischen Meer, zeichnet sich Kalabrien durch das Vorhandensein eines kristallklaren Meeres und einer wunderschönen Küste aus, an der sich niedrige goldene Sandstrände mit bezaubernden Felsvorsprüngen abwechseln. Unter den Dörfern, in denen es möglich ist, auf Campingplätzen zu übernachten, finden wir Folgendes:

  • Camping Costa Splendente: Angebot 18 Euro pro Person
  • Internationales Campingdorf: ab 15 Euro
  • Camping La Rocca: bis zu 20 Euro pro Tag

Kampanien

Kampanien ist reich an Geschichte und Kultur und erstreckt sich entlang der tyrrhenischen Küste mit über 200 km Küste. Unter den Dörfern, in denen Sie auf dem Campingplatz übernachten können, finden wir die folgenden und die Preise liegen bei ca. 20 Euro:

  • La Siesta Dorf
  • Campingdorf Baia Domizia
  • Campingdorf Baia Domizia
  • Camping Feriendorf Paestum
  • Blaugrünes Campingdorf
  • Campingplatz Lido di Salerno
  • Camping Lido Mediterraneo

Sizilien

Die Natur hat sich sicherlich besonders diesem Land zugewandt. Sizilien ist in der Tat wunderbar. Das Meer ist geprägt von kristallklarem Wasser, reichem Meeresboden und wunderschönen Stränden entlang der Küste. Unter den Dörfern, in denen es möglich ist, auf Campingplätzen zu übernachten, finden wir Folgendes:

  • Camping San Filippo: Angebot 65 Euro
  • Feriendorf und Campingplatz Salicamp Boschetto: 70 Euro
  • Camping Baia Unci Lipari: 46 Euro

Aostatal

Die kleinste Region Italiens, das Aostatal, birgt in sich viele und herrliche landschaftliche Sehenswürdigkeiten. Unter den Dörfern, in denen es möglich ist, auf Campingplätzen zu übernachten, finden wir Folgendes:

  • Green Park Village: 95 Euro
  • Dalai Lama Village: 100 Euro
  • Camping Margherita: 60 Euro

Nicht verpassen: Campingplätze direkt am schönsten Meer Italiens