Anonim

Was zu tun und was in Verona zu sehen

Das schöne Verona erstreckt sich über die Region Venetien und nimmt eine grundlegende Position ein. Verona, das als Schauplatz der Tragödie von Romeo und Julia bekannt ist, hat sich über 2000 Jahre hinweg kontinuierlich weiterentwickelt und dabei hochwertige künstlerische Elemente der folgenden Epochen integriert, darunter insbesondere die Regierung der Familie Della Scala . Wenn wir nur an Romeo und Julia und die wunderbare Balconata denken, dann bedeutet dies, dass wir sehr wenig über die von Shakespeare gefeierte Stadt wissen. Die Tourismuswirtschaft dreht sich hauptsächlich um die Romantik, das Shakespeare-Drama und den berühmten Julia-Balkon. Verona nur als die Stadt von Romeo und Julia zu identifizieren, hat andere Schönheiten dieser Stadt versteckt, nicht zufällig die "Porta d'Italia" genannt: Lassen Sie uns herausfinden, was es sonst in der Stadt zu sehen gibt und an welchen Veranstaltungen wir teilnehmen können.

Verpassen Sie nicht: Urlaub in Italien: beste Reiseziele für Kinder

Image

Verona: 9 Dinge zu sehen

Eine Konzentration von Emotionen, die das schöne Verona, die Romantik und die Kunst in einer einzigen Stadt vereint, bekannt, wie bereits erwartet, insbesondere für das Shakespeare-Drama und für die Liebesgeschichte zwischen Romeo und Julia; Aber die Stadt "verbirgt" ebenso viele Wunder, und aus diesem Grund haben wir eine Sammlung der neun schönsten und unerwartetesten Dinge zusammengestellt, die die Stadt ihren Gästen und Touristen bietet.

  1. Die Arena von Verona: Natürlich können Sie nicht in Verona bleiben und die Schönheit und Majestät der Arena von Verona, einem Amphitheater mit Gladiatorenshows, nicht genießen. Es war das vierte Amphitheater nach dem Kolosseum in Rom, das von Capua und das von Mailand mit einer soliden und imposanten Struktur, deren Außenseite mit Ziegeln und Veronese-Stein bedeckt ist und einen funkelnden chromatischen Effekt erzeugt.
  2. An zweiter Stelle steht das Haus von Romeo und Julia, das Wahrzeichen von Shakespeares Geschichte. Die Veroneser, aber nicht nur alle Italiener, haben das Capulet-Haus erkannt: Die Legende ist mit der Realität verbunden und findet darin wesentliche Bezugspunkte für die Geschichte der Veroneser.
  3. Kirche San Zeno Maggiore: Die Kirche San Zeno Maggiore ist eines der größten Beispiele romanischer Architektur in Italien, und das heutige Erscheinungsbild scheint auf das 12. Jahrhundert zurück zu gehen. Zusätzlich zum Schutz des Körpers des Heiligen.
  4. Piazza delle Erbe: der älteste Platz in Verona, an dessen Stelle die mittelalterlichen Gebäude langsam die römischen traten.
  5. Piazza dei Signori und Arche Scaligere : Platz mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten für Architekturliebhaber wie dem Arco della Costa, der Domus Nova, der Loggia del Consiglio und dem Palazzo degli Scaligeri, den Herren von Verona, und dem Palazzo del Capitanio.
  6. Piazza Brà: Es ist einer der größten Plätze in Europa, dominiert von der Form der Arena und verziert von einigen historischen Gebäuden.
  7. Castelvecchio: Cangrande II della Scala wollte mit dem Bau des Castelvecchio eine Festung gegen äußere Gefahren sichern.
  8. Die Brücken von Verona: Alle Steinbrücken haben seit jeher eine wesentliche Funktion für die Stadt, für den Verkehr und für den Handel.
  9. Hotels in Verona : Weltbekannte Hotels sind auch unersetzlich für die Zimmer und alle Aktivitäten, die auf ein einziges Ziel ausgerichtet sind, dh das, was die ganze Stadt, die Liebe und die Romantik repräsentiert.

Aktivitäten in Verona: Veranstaltungen

Die schönen Dinge, die die Stadt zu bieten hat, sind sicherlich noch nicht zu Ende. Neben den unzähligen kulturellen und künstlerischen Attraktionen ist Verona eines der Zentren, in denen Spaß und viele Veranstaltungen unterschiedlicher Größe stattfinden, von Kunst über Musik bis hin zu Theater. Mal sehen, was für die nächsten Monate geplant ist:

  • Die der Mille Miglia gewidmete Veranstaltung "Warten auf das schönste Rennen der Welt" ist zurück in Verona
  • Sam Smith live in der Arena von Verona für ein unvergessliches Konzert
  • Valeggio dresses Vintage: Der beliebteste Ausstellungsmarkt in der Provinz Verona ist zurück
  • Wachen Sie im Morgengrauen auf und rennen Sie durch die Straßen von Verona: Die Laufveranstaltung "5.30" ist zurück.
  • Freier Eintritt für Mütter zum Gardaland SEA LIFE Aquarium anlässlich ihrer Party.
  • Der Amerikaner 1968 und Martin Luther King in der Villa Della Torre Allegrini.

Verpassen Sie nicht: Studentenreisen: Reiseziele in Italien